Electronic Arts auf der E3

Electronic Arts auf der E3

Anthem 

Eines der größten Spiele der EA Play-Veranstaltung auf der E3 war BioWare’s Anthem. Nach der Präsentation eines neuen Trailers gaben EA und BioWare bekannt, dass Anthem am 22. Februar 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheint.

Anthem ist BioWare’s ambitioniertes Live Service RPG. Das Spiel findet in einer vernetzten Welt statt, in der Spieler die Kontrolle über Freelancer übernehmen, die damit beauftragt sind, böse Götter mithilfe von Waffenanzügen, sogenannten „Javelins“, zu bekämpfen.

BioWare hat Hymne zum ersten Mal auf der E3 im letzten Jahr angekündigt, mit einem brandneuen Science-Fiction-Universum. Da es sich bei Anthem um ein Live-Service-Spiel handelt, können sich Spieler für Online-Koop-Spiele miteinander verbinden, aber BioWare sagt, dass Anthem selbst spielbar ist. Und keine Sorge, BioWare sagt auch, dass Markenweltbau und Geschichte für Anthem im Vordergrund stehen.

Hymne sollte ursprünglich dieses Jahr herauskommen, wurde aber bis 2019 verschoben. EA und BioWare sagten auch, dass Hymne keine zufälligen Loot-Boxen haben wird, sondern kosmetische Einkäufe, bei denen die Spieler genau wissen, was sie kaufen werden.

    Madden 19 

    EA bringt mit Madden 19 American Football auch für den PC, während das Spiel bereits für PS4 und Xbox One angekündigt wurde. Madden 19 wird EAs nächster Einstieg in das Madden-Franchise sein und wird am 7. August für PS4 und Xbox One verfügbar sein.

    Madden 19 wird neue Features wie benutzerdefinierte Entwürfe im Franchise-Modus, bessere Zonen-Coverage-KI und eine Menge Änderungen an den Madden Ultimate Teams hinzufügen, einschließlich Verbesserungen an Power-Ups und einer neuen Währung.

      Battlefield 5

      Auf derEA E3-Pressekonferenz bestätigte DICE, dass es in Battlefield V einen Battle Royale-Modus geben wird.

      Der Modus, der auf der Bühne als „eine neue Erfahrung in Battlefield“ beschrieben wurde, wird direkt nach dem Start verfügbar sein. Es ist noch nicht viel über den Modus bekannt, aber jede Art von Battle Royale Erfahrung vor der brutalen Kulisse des Zweiten Weltkriegs ist sicher interessant.

      Wir werden sicherlich mehr Informationen über diesen neuen Modus haben, sobald er verfügbar ist. Battlefield V startet am 11. Oktober.

        Jedi: Fallen Order 

        Respawn Entertainment arbeitet an einem neuen Star Wars-Spiel, heißt es auf einer Pressekonferenz der EA 2018 E3.

        Das Spiel heißt Jedi: Fallen Order und findet während der „Dunklen Zeiten“ statt, oder was die Jedi für einen besonders schlechten Teil ihrer Geschichte halten würden – nämlich ihre Ausrottung zwischen den Episoden III und IV durch das Imperium.

        Leider hat EA kein Video dazu präsentiert. Es dauert wohl n och eine ganze Weile bis wir das Spiel erwarten können.

        Star Wars Battlefront 2 

        EA und DICE kündigten weitere Inhalte für Star Wars Battlefront 2 an, beginnend mit neuen Inhalten, die sich auf die Klonkriege konzentrieren. Neue Helden und Schurken aus der Prequel-Serie werden in Battlefront 2 zum Zuge kommen, darunter Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker.

        Battlefront 2 wird den Inhalt von Clone Wars später in diesem Jahr vorstellen, beginnend mit der Schlacht von Genosis. DICE sagt, dies ist die größte Karte, die jemals für Battlefront 2 gemacht wurde. Da die Kämpfe in der Prequel-Ära stattfinden, führt DICE neue Helden und Bösewichte aus der Zeitperiode ein. DICE kündigte an, dass die Helden Obi-Wan und Anakin in diesem Jahr in das Spiel implementiert werden, auf der Seite des Bösewichts wird General Grievous kommen.

        Des Weiteren bereitet Star Wars Battlefront 2 gerade Inhalte aus Solo: A Star Wars Story vor. Es werden neue Modi kommen, darunter ein neuer Starfighter-Modus, der sich auf Luftkämpfe mit Heldenschiffen konzentriert, und ein epischer Kriegsmodus für mehrstufige Kampagnen wie Battlefield.

        Dies ist die zweite Star Wars-Ankündigung nach der Ankündigung von Respawns neuem Star Wars-Spiel „Jedi: Fallen Order“.

          Unravel Two 

          EA hat zusammen mit den Entwicklern von Coldwood Unravel 2 angekündigt, welches auch direkt ab sofort verfügbar ist.

          Unravel 2 ist eine Fortsetzung des ersten Teils aus dem Jahr 2015, bei dem die Spieler die Kontrolle über Yarny, einen liebenswerten Helden aus Garn, übernommen haben. Jetzt gibt es zwei Yarnys und Spieler müssen entweder im Solo- oder Koop-Spiel zusammenarbeiten, um die Naturgewalten zu überwinden, die diese wollenen Helden „enträtseln“ wollen. 

          Unravel 2 wird Drop-in- / Drop-Out-Koop-Funktionen enthalten, es gibt aber auch einen Einzelspielermodus. Die beiden Yarnys kombinieren ihre Kräfte und arbeiten zusammen, um verschiedene Umweltpuzzles und Hindernisse zu lösen.

          „Unravel Two handelt von den neuen Bindungen, die entstehen, wenn wir uns von der Vergangenheit trennen“, sagt Coldwood-Kreativdirektor Martin Sahlin. „Wie Unravel ist es ein zutiefst persönliches Spiel für das Studio und unsere Leidenschaft und Lebenserfahrungen sind in den Stoff der Reise, die die Spieler und ihre Yarnys angehen, eng verbunden.“

            EA kündigt Origin Premier Service an

            Während seiner E3 2018 Pressekonferenz kündigte EA Origin Access Premier an, einen neuen Abonnementdienst, der den Zugriff auf jedes neue EA-Spiel auf dem PC ermöglicht. Es ermöglicht Spielern den Zugriff auf eine Bibliothek von Spielen sowie neue EA PC-Titel wie Battlefield V, Madden NFL 19 und Anthem, wenn sie starten.

            Natürlich führt EA auf dem PC bereits einen ähnlichen Dienst namens Origin Access aus. Es ähnelt dem EA Access-Programm auf Xbox One, da es Vorabversionen zukünftiger Spiele sowie eine Sofortspiel-Sammlung von Spielen anbietet. Der Unterschied besteht darin, dass Origin Access Premier neue EA PC-Spiele enthält, sobald sie veröffentlicht werden, ähnlich wie Microsoft mit Xbox Game Pass. Es wird die Vollversionen der Spiele enthalten, anstatt das vorher verwendete Versuchssystem.

            Es wurden keine weiteren Details darüber bekannt gegeben, mit welchen Spielen der Dienst startet, obwohl es wahrscheinlich nur eine Aktualisierung des bestehenden Dienstes sein wird. 

              Hinterlasse einen Kommentar

              Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

              You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

              *