The Walking Dead: Die letzte Staffel in der neuen Demo – 15 Minuten zum testen

Erlebe den Auftakt von Clementines letzter Reise selbst. Die kostenlos spielbare Demo kann jetzt auf PS4 und Xbox One heruntergeladen werden. Die erste Episode erscheint am 14. August.

The Walking Dead: Die letzte Staffel in der neuen Demo – 15 Minuten zum testen

Telltale Games und Robert Kirkmans Skybound Entertainment haben heute eine neue, spielbare Demo von The Walking Dead: Die letzte Staffel veröffentlicht. Die Demo enthält die Eröffnungssequenz der demnächst erscheinenden ersten Episode und bietet Spielern eine erste Chance, das völlig neue Kampfsystem, die neue Kameraführung sowie den brandneuen Grafikstil von Die letzte Staffel selbst zu erleben. Die Demo kann derzeit auf Xbox One und PlayStation 4 heruntergeladen werden.

Die erste Episode von Die letzte Staffel wird am 14. August 2018 weltweit für PC, PlayStation 4 und Xbox One zum Download bereitstehen. Die letzte Staffel wird außerdem später in diesem Jahr für Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel kann aktuell zum Preis von 19,99 USD für PC, PS4 und Xbox One vorbestellt werden. Alle Spieler, die Die letzte Staffel vorbestellen, können sich die vier Episoden der Staffel herunterladen, sobald sie verfügbar sind.

Spieler, die für PS4 und Xbox One vorbestellen, erhalten außerdem sofort The Walking Dead: The Telltale Series Collection, die alle 19 bereits veröffentlichten Episoden der preisgekrönten Reihe in einem Paket vereint, als kostenlosen Vorbestellbonus. PC-Spieler, die auf Steam, GOG, GamersGate oder im Humble Store vorbestellen, erhalten 10 % Rabatt auf den vollen Verkaufspreis. Alle Vorbestellungsangebote gelten nur bis zum 14. August. (Hinweis: Für den Zugriff auf die Demo wird eventuell eine Mitgliedschaft beim Premiumdienst der jeweiligen Konsole benötigt.)

Staffelbeschreibung: Clementine ist nun eine unerbittliche und entschlossene Überlebende, die das letzte Kapitel ihrer Reise angetreten hat. Nachdem sie jahrelang heimatlos war und Gefahren durch die Lebenden sowie die Toten trotzen musste, hat sie nun endlich die Chance, in einer abgelegenen Schule ein neues Zuhause zu finden. Aber sie wird Opfer bringen müssen, um es zu beschützen. Clem muss sich eine Existenz aufbauen und zur Anführerin heranreifen, ohne AJ aus den Augen zu lassen. Dieser Waisenjunge ist für sie zum einzigen Familienmitglied geworden, das sie noch hat. In dieser mitreißenden und emotionalen letzten Staffel wirst du deine Beziehungen definieren, gegen die Untoten kämpfen und bestimmen, wie Clementines Geschichte endet.

  • Emotionale, herzzerreißende Geschichte – Begleite Clementine ans Ende ihrer Reise. Während sie sich eine neue Existenz aufbaut, musst du unerwartete Entscheidungen treffen und mit den Konsequenzen leben. AJ wird dir dabei über die Schulter sehen und von deinen Taten lernen.
  • Mehr Kontrolle, mehr Spannung – Ein neues Schulterkamera-System, mehr Freiheit zur Erkundung detaillierter Umgebungen sowie nicht vorprogrammierte Kämpfe fangen die Ängste eines Lebens in einer Welt, die von den Untoten überrannt wurde, perfekt ein und erschaffen das bisher mitreißendste Spiel im Universum von The Walking Dead.
  • Beeindruckender neuer Grafikstil – Der völlig neue „Graphic Black“-Grafikstil scheint direkt aus den Seiten der mit dem Eisner Award ausgezeichneten Comicserie zu fließen und erweckt die Welt von The Walking Dead wie nie zuvor zum Leben. Unterstützt 4K-Auflösung und High Dynamic Range auf kompatiblen Geräten.

The Walking Dead spielt in der Welt von Robert Kirkmans preisgekrönter Comicserie und bietet eine emotional aufgeladene Erfahrung, in der die Taten und Entscheidungen des Spielers den Verlauf der Story über die gesamte Spielserie hinweg bestimmen. Weitere Informationen dazu, wie Spieler ihre bestehenden Speicherstände in Die letzte Staffel importieren können, sind demnächst verfügbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*