Darco – Reign of Elements

Darco – Reign of Elements

Die Entwickler des vielversprechenden Titels Darco – Reign of Elements haben ein großes Update veröffentlicht. Dieses beinhaltet das Allianz System, den Chat im neuen Design, einen neuen Drachen (Modell) und vieles mehr. In den nächsten 2 Wochen folgt noch ein Dungeon, ein Ballon zum reisen und weitere Features.

Zu diesem Anlass haben sie auch einen brandneuen Trailer veröffentlicht den ihr unten sehen könnt. Am Ende des Trailers seht ihr übrigens auch was das Ziel ist. Lasst euch überraschen.

Mit diesen neuen Inhalten zieht das Spiel langsam mehr und mehr Aufmerksamkeit auf sich, mehrere Youtuber und Twitcher haben schon darüber berichtet, auch das erste Let’s Play ist schon unterwegs.

Bis zum 11. August gibt es Darco – Reign of Elements noch mit 50 % Rabatt im Steamstore zu kaufen.

Das Spiel

Als Mechaniker erkunden du und dein Drache das, was von dem letzten Rückzugsort der Menschheit übrig geblieben ist: eine Flotte riesiger, fliegender Schiffe, welche über einem endlosen Ozean schwebt. Um in dieser postapokalyptischen Welt zu überleben, musst du die Umgebung durchforsten und dich sowohl gegen Kreaturen als auch andere Spieler verteidigen. Dafür baust du eine Basis, besserst diese auf und entwickelst dich weiter. Ausrüstungen und Upgrades deines Turms verschaffen dir eigene Nahrungs-, Wasser- und Stromquellen, die für das Überleben in DARCO entscheidend sind.

In der Welt findest du mechanische Bestien vor. Die Kreaturen kannst du umfunktionieren und für dich nutzbar machen. Als Spieler triffst du auch auf feindliche Drachen, die es zu bekämpfen gilt. Die in unterschiedliche Elemente aufgeteilte Drachen können dabei auch erschaffen werden und erleichtern dir die Erkundung und Bekämpfung der dir feindlich gesinnten Welt.

Die Geschichte

Mit der größten weltlichen Erfindung war die Menschheit an der Spitze der Zivilisation und in der Lage alle möglichen technischen Wunder zu erschaffen. Dennoch konnte die nahende Katastrophe nicht abgewendet werden, die die Welt größtenteils flutete und die verbleibende Landschaft unbewohnbar machte.

In weiser Voraussicht bauten die besten Ingenieure der Zeit Lebensräume mit den auf der Welt befindlich ähnlichen Ökosystemen in Form von riesigen Luftschiffen. Diese Flotte, die in der Lage war den Gefahren der Flut zu entfliehen, sollte für Jahrhunderte das friedliche Zuhause für die Menschheit werden.

Das änderte sich, als Horden von Drachen die Schiffe angriffen und damit den Großen Drachenkrieg anfochten. Im Zuge dessen kreierten die Bewohner der Schiffe mechanische Bestien ähnlich den Tieren, die ihre Welt in ferner Vergangenheit bevölkert hatten. Sie sollten die Menschen vor diesen mächtigen Feinden beschützen. Das war jedoch nicht genug: Die Menschheit kämpfte bis keine Krieger mehr übrig waren. Die Wenigen, die überlebten, wurden mit einem einzigen Grundprinzip zurück gelassen: Fressen, oder gefressen werden.

Die Menschheit war besiegt, die Flotte zerstreut, doch die automatischen Manufakturen im Inneren der Schiffe hörten nicht auf Bestien zu erschaffen. Ohne weitere Wartungsarbeiten durch das Chaos des Krieges waren Fehler in der Produktion jedoch vorhersehbar. Die Bestien bekamen Fehlfunktionen und fingen an alles anzugreifen, was lebt und atmet.

Du bist einer der wenigen Überlebenden, ein Mechaniker dieser einst großen viktorianischen Zivilisation. So wie dein Tag beginnt und du deiner wichtigen Aufgabe folgst, stolperst du über einen jungen Drachen. Im Mitleid mit dem verletzten Jungtier entscheidest du dich es zu retten und ab dem Moment verlässt er nicht mehr deine Seite, sodass du feststellen musste: Dieser Drache ist dein neuer treuer Begleiter. Kümmer dich um ihn und ihr werdet gemeinsam stark werden.

Spielmechaniken

Wenn du die Welt von DARCO betrittst, hast du die Wahl welchem Elementdrachen du zu Beginn begegnen wirst. Dieser Starterdrache wird durch das Spiel hindurch dein treuer Gefährte sein, der nie deine Seite verlässt. Das hindert dich jedoch nicht daran Drachen von anderen Elementen zu erschaffen und eine kleine eigene Drachenarmee zu kreieren.

Die mechanischen Bestien, die die Schiffe bevölkern, sind eine kontinuierliche Gefahr neben den anderen Spielern. Durch deine Fähigkeiten bist du jedoch in der Lage einige davon zu deinem Nutzen umzufunktionieren, wenn auch auf Zeit.

Dein größter Feind ist jedoch Hunger und Durst. Da du durch eine Abriegelung nicht ins Schiffsinnere zurück kehren kannst, musst du lernen zu jagen und dir einen Unterschlupf zu bauen. Das Überleben wird einfacher, sobald du dir deinen Turm bauen kannst und damit stärkere Ausrüstungen. Du kannst dich jedoch nicht in deiner Festung verstecken, da du andere Schiffe bereisen musst, um neue Ressourcen zu finden und dich den wachsenden Gefahren zu stellen.

Spiele alleine oder verbünde dich mit Freunden zu Allianzen, um dir die Welt zu Füßen zu legen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*