Trials Rising erscheint am 12. Februar 2019

Trials Rising erscheint am 12. Februar 2019
Ubisoft kündigte heute auf der gamescom an, dass Trials Rising, der neueste Teil der beliebten Motorrad-Plattform-Serie weltweit am 12. Februar 2019 erscheint. Das Spiel erscheint für das PlayStation 4 Computer Entertainment System, für die Xbox One-Gerätefamilie inklusive Xbox One X, Nintendo Switch sowie Windows PC. Spieler, die einen Zugang zur Closed Beta erhalten, können sich vom 13. bis zum 17. September in den Wettkampf stürzen.
 
In Trials Rising bereisen Spieler einmalige Schauplätze auf der ganzen Welt und stellen ihr fahrerisches Talent auf über hundert Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unter Beweis. Dabei stechen sie die Konkurrenz aus und steigern ihren Bekanntheitsgrad bei verschiedenen bekannten Sponsoren. Vor ihnen liegt das große Ziel, der Champion zu werden. Während die Fahrer die Aussicht vom Eiffelturm aus genießen oder an der Chinesischen Mauer entlangfahren, werden sie, allein oder im wahnwitzigen Tandem-Modus, den ultimativen Nervenkitzel der ständigen Gefahr oder wahnwitzigen Stunts erleben.
 
In Trials ging es schon immer sowohl darum, an den eigenen Fertigkeiten zu feilen und die Herausforderung zu suchen, als auch verrückte Momente und Spaß mit seinen Freunden zu erleben. Trials Rising hebt den Wettkampf auf ein neues Niveau, denn Spieler erhalten nun sofort eine Benachrichtigung, wenn ein Freund einen ihrer Rekorde geknackt hat. So können sie sich unmittelbar daranmachen, sich ihren Titel zurück zu ergattern. Indem die Spieler Strecken und Verträge abschließen, Herausforderer besiegen und gegen andere Spieler im Multiplayer antreten, ernten sie immer mehr Ruhm, um letztendlich Champion zu werden.
 
 
Jeder Spieler verfolgt seine Karriere in einer Liga, einer Serie von weltweit verteilten Strecken, die es zu erobern gilt, bevor das Stadion-Finale beginnt. Das Stadion-Finale bei Trials Rising ist ein großes Event, in dem der Spieler in einem K.O.-Turnier über drei Runden gegen sieben andere Spieler antritt. Die besten Fahrer schalten eine neue Liga frei und setzen ihre Karriere fort.
 
Ubisoft RedLynx, ein Studio mit Sitz in Helsinki (Finnland), kehrt mit Trials Rising zurück und bringt die größte und vielversprechendste Fortsetzung der Serie. Dabei vereinen sie das gefeierte klassische Spielgefühl mit einem frischen Design, mehr Herausforderungen, brandneuen Funktionen und noch mehr durchgeknallter Action, die bei den Fans so beliebt ist. Das Spiel wurde von Ubisoft Kiew (Ukraine) in Zusammenarbeit mit Ubisoft Odessa (Ukraine) entwickelt.
 
Digitale Vorbestellungen für die Standard- und Gold Editionen des Spiels sind nun verfügbar. Die Trials Rising Standard Edition enthält das Basisspiel. Die Trials Rising Gold Edition enthält das Basisspiel und den Expansion Pass mit unter anderem zwei großen DLCs. Vorbesteller-Boni sind das Jungle Rider-Paket, mit dem sich Spieler in einem Gorilla-Kostüm austoben können, sowie das Wild West-Paket, welches ein Cowboy-Kostüm beinhaltet. Jedes Paket beinhaltet fünf Gegenstände für die Fahrer und einen Gegenstand für das Motorrad.
 
Spieler und Fans können sich unter www.trialsgame.com/beta registrieren, um an der kommenden Closed Beta teilzunehmen.