Tom Clancy’s Rainbow Six Siege: Halloween-Event: Das Geisterhaus

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege: Halloween-Event: Das Geisterhaus

Ubisoft kündigte gestern das zweite saisonale Event für Rainbow Six Siege Year 3 an. Das Geisterhaus-Halloween-Event ist eine Woche verfügbar. Es beginnt heute am 25. Oktober und endet in der Halloween-Nacht am 31. Oktober. In dieser neuen Playlist können Spieler zwischen fünf Angreifern (Ash, Thermite, Buck, Hibana und Finka) und fünf Verteidigern (Mira, Vigil, Valkyrie, Jäger und Pulse) wählen. Alle Operator besitzen brandneue Halloween-Skins und versuchen das gegnerische Team in der stimmungsvollen Halloween-Version der beliebten Map Haus zu besiegen. Neben fünf brandneuen Skins für neue Operator stehen auch die klassischen Halloween-Skins von 2017 wieder für eine begrenzte Zeit zur Verfügung.

 
Das Geisterhaus-Event bringt außerdem die Süßes oder Saures-Ubisoft Club Challenge, in welcher die Spieler ein weiteres Crimsonveil-Pack erhalten, wenn sie 30 Kills auf der Geisterhaus-Map erreichen. Beim Erreichen von 60 Kills gibt es sogar noch ein weiteres Paket. Zusätzlich erhalten alle Spieler, die sich zwischen dem 25. Oktober und dem 5. November einloggen, ein kostenloses Paket.
 
Neben diesem zeitlich begrenzten Event können Spieler außerdem die brandneue Crimsonveil-Collection erwerben. Diese wird vom 25. Oktober bis zum 5. November verfügbar sein. Die limitierte Halloween-Skin-Kollektion bietet den Spielern 22 exklusive Gegenstände für die Operator Finka, Jäger, Thermite, Valkyrie und Vigil und kann durch den Kauf des Crimsonveil Packs zum Preis von 300 R6 Credits pro Einheit erworben werden.