Arkham Knight – neue Inhalte enthüllt!

Arkham Knight – neue Inhalte enthüllt!

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment enthüllen heute die neuesten Add-ons zu Batman™: Arkham Knight. Das 2008 Tumbler Batmobile-Pack und der Original Arkham Batman-Skin sind ab heute allen Fans zugänglich, die den Batman: Arkham Knight-Seasonpass für das PlayStation®4 Entertainment-System oder Xbox One besitzen sowie eine Verbindung zum Internet haben. Das 2008 Tumbler Batmobile-Pack ist – ebenfalls ab heute – auch einzeln zum Preis von € 1,99 im PlayStation®Network und im Xbox LIVE Online Entertainment Network von Microsoft erhältlich, während der Original Arkham Batman-Skin für Besitzer des PlayStation®4 Entertainment-System und Xbox One als kostenfreier Download zur Verfügung steht.

Das 2008 Tumbler-Pack setzt die Spieler in das Cockpit des wohlbekannten Batmobils aus dem 2008er Film The Dark Knight und auf zwei vom Film inspirierte Strecken. Fahre mit oder gegen deine Freunde um die beste Zeit oder entfesselte all deine Macht in den Straßen von Gotham City, sobald alle Drohnen vernichtet wurden. Mit dem ab heute kostenlos erhältlichen Original Arkham Batman-Skin kannst du die Angst in den Augen deiner Feinde flackern sehen – denn dies ist das ursprüngliche Arkham Asylum Batman-Kostüm, mit dem alles anfing.

    Das 2008 Tumbler Batmobile-Pack und weit mehr ist im Batman: Arkham Knight-Seasonpass enthalten, der sechs Monate lang regelmäßig neue Story-Missionen, weitere Superschurken, die in Gotham City einfallen, neue legendäre Batmobile, Challenge Maps, alternative Charakterskins und neue Rennstrecken bietet.

    Der nächste DLC-Inhalt wird ab Dienstag, den 29. September erhältlich sein:

    • Crime Fighter Challenge-Pack #2:Hol dir das Crime Fighter Challenge-Pack und erhalte mehrere Challenge-Maps für Batman, Nightwing, Robin, Catwoman und das Batmobil. Dieses umfangreiche Challenge-Pack erlaubt ein konzentriertes Training im Freeflow-Kampf sowie verdeckte Invisible Predator-Einsätze.
    • GCPD Lockdown:In diesem nach Arkham Knight angesiedelten, spannenden Story-Pack müssen die Spieler als Nightwing dafür sorgen, dass der Pinguin nicht aus dem Gotham City Police Department ausbrechen kann.

    Im Oktober kommen weitere Inhalte für Batman: Arkham Knight, unter anderem:

    • Batman Classic TV Series Batmobile-Pack:Reise zurück in der Zeit mit dem Batman Classic TV Series Batmobile Pack. Dieses Paket enthält das 1960s TV Series-Batmobil, den Classic TV Series Catwoman-Skin, den Classic TV Series Robin-Skin sowie zwei von der klassischen Batman-TV-Serie inspirierte Rennstrecken.
    • Catwoman’s Revenge:In diesem Story-Pack, das nach den Ereignissen von Arkham Knight angesiedelt ist, streift Catwoman auf ihrer Suche nach Rache am Riddler durch die Nacht.
    • Crime Fighter Challenge Pack #3:Hol dir das Crime Fighter Challenge-Pack, um verschiedene Combat- und Predator-Karten mit Batman, Nightwing, Robin und Azrael zu erhalten.

    Batman: Arkham Knight ist das epische Finale der vielfach ausgezeichneten Batman: Arkham-Trilogie der Rocksteady Studios. Der exklusiv für NewGen-Plattformen entwickelte Titel präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils. Neben dem mit Spannung erwarteten, legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman: Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von ganz Gotham City. Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist: Scarecrow kehrt zurück, um die Superkriminellen Gothams zu versammeln und den Dunklen Ritter ein- für allemal zu vernichten.

    Batman: Arkham Knight basiert auf DC Comics’ Batman-Kernlizenz und ist für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version wird in den kommenden Wochen erscheinen.

    Quelle: Pressemitteilung

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.