„As Goes Light, So Goes Darkness“ – Update 3.1 für Final Fantasy XIV ab 10. November online

„As Goes Light, So Goes Darkness“ – Update 3.1 für Final Fantasy XIV ab 10. November online

Square Enix freut sich, heute den offiziellen Trailer zum FINAL FANTASY® XIV: Heavensward™ Update 3.1 – As Goes Light, So Goes Darkness – zu veröffentlichen. Das mit Spannung erwartete Update, welches die Haupthandlung des Spiels fortführt, erscheint am 10. November 2015.

Die Handlung von Update 3.1 knüpft nahtlos an die epische Geschichte von Heavensward an. Zusätzlich können Abenteuer im brandneuen 24-Spieler Allianz-Raid „Die Nichts-Arche“ ein verfluchtes Luftschiff entern, per Luftschiff entlegene Inseln ansteuern und in neuen Erkundungsmissionen seltene Ausrüstung und Gegenstände bergen.

Das bevorstehende Update hält mit „Kampf der Trabanten“ auch eine neue Attraktion für die Manderville Gold Saucer parat. Hierbei können Spieler ihre Begleiter einsetzen, um im Eins-gegen-Eins gegen andere Spieler anzutreten. Das Update enthält außerdem mit „Das Sankt Mocianne-Arboretum“ und „Pharos Sirius (schwer)“ zwei neue High-Level-Dungeons, Wilde-Stämme-Missionen mit den Vanu Vanu, neue Nebenhandlungsquests und vieles mehr. 

Der offizielle Trailer zu Update 3.1 – As Goes Light, So Goes Darkness – kann hier angeschaut werden:

    Bereits letzte Woche hat Square Enix das europäische Datencenter für FINAL FANTASY XIV in Betrieb genommen, um dafür zu sorgen, dass alle europäischen Spieler ein noch besseres FINAL FANTASY XIV Spielerlebnis genießen können. Zur Feier des Starts wendet sich Producer und Director Naoki Yoshida mit einer kurzen, persönlichen Videobotschaft an alle Spieler. Das Video kann hier angeschaut werden: 

      Wer sich selbst von FINAL FANTASY XIV überzeugen will, kann sich die kostenlose Testversion des Spiels für PC (http://ff14.de/XIVFTONW), PS3 (http://ff14.de/PS3FT) und PS4 (http://ff14.de/PS4FT) herunterladen. Diese Version ist ab Erstellung des Spiel-Accounts 14 Tage lang völlig kostenlos spielbar und erlaubt es Spielern ihren Charakter bis Stufe 20 zu entwickeln.

      FINAL FANTASY XIV hat unlängst die Marke von 5 Millionen registrierten Accounts weltweit überschritten und ist für PlayStation 4, PlayStation 3 und Windows PC verfügbar. Für Neueinsteiger steht mit FINAL FANTASY XIV Online, das Gesamtpaket, bestehend aus FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn und der Erweiterung FINAL FANTASY XIV: Heavensward zur Verfügung. Eine 30-tägige kostenlose Testspielzeit ist bei neuen Konten enthalten und die monatlichen Abonnementgebühren beginnen bei 10,99 EUR.

      Quelle: Pressemitteilung

      Andreas Herbster

      In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

      Letzte Artikel von Andreas Herbster (Alle anzeigen)

      In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.