Einloggen

Lost Password

Mara Joos

Am N64 aufgewachsen. Seit jeher fasziniert von Mangas, Animes und Japano-Rollenspielen. Zockt bevorzugt auf Handheld und Playstation, ist aber auch anderen Konsolen und dem PC nicht abgeneigt. Seit 2015 Intermediadesignstudentin in Trier und Spieleredakteurin bei Gamers.de

ARMS im Test – Links, Rechts und um die Kurve
8.5

8.9
User Avg

ARMS im Test – Links, Rechts und um die Kurve

Im neuesten Prügelspaß von Nintendo stürzt ihr euch mit einem von zehn knallbunten Charakteren in den Kampf. Angegriffen wird mit unterschiedlichen Fäusten, die ihr  vor dem Kampf auswählt und daraufhin an euren sprungfederähnlichen Armen befestigt werden. Eure „Arme“ werden beim Kampf weit ausgefahren, sodass ihr eure Gegner auch aus großer Entfernung attackieren könnt. Links, Rechts und um die K...[weiterlesen]

Harvest Moon – Dorf des Himmelsbaumes im Test – Ackern, ackern, ackern, …
8

7.4
User Avg

Harvest Moon – Dorf des Himmelsbaumes im Test – Ackern, ackern, ackern, …

In Harvest Moon – Dorf des Himmelsbaumes stürzt ihr euch wiedermal Hals über Kopf ins unbeschwerte Farmleben. Der neueste Ableger wartet diesmal mit einigen Neuerungen und verbessertem Handling auf. Ackern, ackern, ackern, … Das Dorf des Himmelsbaumes, welches früher ein fruchtbares Land war, ist fast vollständig ausgetrocknet. Als Farmer, wahlweise männlich oder weiblich, ist es eure Aufgabe das ...[weiterlesen]

Yo-Kai Watch 2: Knochige Gespenster & Kräftige Seelen im Test
8

8.1
User Avg

Yo-Kai Watch 2: Knochige Gespenster & Kräftige Seelen im Test

Der Nachfolger von Yo-Kai Watch erscheint gleich in zwei unterschiedlichen Fassungen, „Knochige Gespenster“ und „Kräftige Seelen“, die sich spielerisch jedoch kaum voneinander unterscheiden. Wie bei Pokémon besteht der Hauptunterschied darin, dass es pro Version ein paar Monster gibt, die in der jeweils anderen Version nicht vorhanden sind. Yo-Kai Was? Aber alles der Reihe nach. „Yo-Kai“, sind mei...[weiterlesen]

Rime im Test – Never alone!
9

9
User Avg

Rime im Test – Never alone!

Entwicklungstechnisch hat „Rime“ einen etwas holprigeren Weg hinter sich. Der Titel aus der Schmiede des spanischen Indie-Studios „Tequila Works“, der schon im Jahre 2013 vorgestellt wurde, sollte zunächst exklusiv für die PS4 erscheinen, da der vorige Vertrag von Microsoft aufgrund eines fehlenden Multiplayermodus annulliert wurde. Als auch der Vertrag mit Sony platzte, kaufte sich Tequila ...[weiterlesen]

Utawarerumono – Mask of Deception im Test
7

7.6
User Avg

Utawarerumono – Mask of Deception im Test

Utawarerumono – Mask of Deception trägt nicht umsonst einen Titelzusatz, denn im Gegensatz zum Westen ist die Hardcore Visual-Novel schon seit 2002 in östlichen Gefilden mehr als bekannt. Die Anime Serie Utawarerumono – Heldenlied, welche 2006 erschien fand sogar hierzulande einige Anhänger. Mit Utawarerumono – Mask of Deception folgt also nun eine Fortsetzung des bereits erschie...[weiterlesen]

Syberia 3 im Test
5.5

-0.4
User Avg

Syberia 3 im Test

Nicht nachfragen, hinnehmen Kate Walker ist zurück. Wie bitte, wer? Kein Wunder, dass unserem Gedächtnis etwas auf die Sprünge geholfen werden muss, denn Syberia 2, der Vorgänger des erst jetzt erschienenen Teils wurde bereits im Jahre 2004 (!) veröffentlicht. Syberia 3 stellt somit einen mehr als spät erschienenen Nachfolger einer eigentlich abgeschlossenen Geschichte dar. Was genau es mit dem fr...[weiterlesen]

Danganronpa 1.2 Reload im Test – Schulalltag mal anders…
8

Danganronpa 1.2 Reload im Test – Schulalltag mal anders…

Danganronpa 1.2 Reload Bereits 2010 machte Terrorbär Monokuma die japanischen PSPs unsicher. Mit den beiden Spielen „Trigger Happy Havoc – Danganronpa“ sowie dessen Nachfolger „Danganronpa 2: Goodby Despair“  feierte Spike Chunsoft einen seiner größten Verkaufsschlager. So wurden die Danganronpa-Serie bald schon auch für PSVita- und PC-Besitzer zugänglich gemacht. Wenig verwunderlich also, d...[weiterlesen]

The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Test – Trautes Heim Hyrule
10

9.5
User Avg

The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Test – Trautes Heim Hyrule

Der neueste, sehnlichst erwartete Zeldatitel ist endlich da und das mit gehörig frischem Wind. Erstmals in der Geschichte steht unserem blonden Helden Link eine komplette Open World offen, die es in unzähligen Stunden auf der Nintendo Switch oder der Wii-U zu erkunden gilt. Trautes Heim Hyrule Wie gewohnt startet ihr euer Abenteuer in Hyrule, dem Königreich der Serie, wenn auch diesmal auf ungewöh...[weiterlesen]

Persona 5 im Test – Tänzchen gefällig?
9

7.2
User Avg

Persona 5 im Test – Tänzchen gefällig?

Das Leben als Highschool Student ist nicht immer leicht, besonders nicht in der Metropole Tokio, wo der neueste Ableger der allseits beliebten Shin Megami Tensei Reihe diesmal spielt. Wer kennt das nicht: neben dem alltäglichen Schulwahnsinn, der mit Außenseiterdasein, viel pauken und Taschengeld verdienen einhergeht, ist man auch noch gezwungen in seiner Freizeit Monster in einer Parallelwelt zu ...[weiterlesen]

Poochy & Yoshi´s Woolly World im Test
8.5

Poochy & Yoshi´s Woolly World im Test

Nachdem Yoshi schon Besitzer der Wii-U mit seinem Wollabenteuer um den Finger gewickelt hat, macht unser Lieblingsdino jetzt den Nintendo 3DS unsicher. Verstärkung erhält unser grüner Held diesmal von Hündchen Poochy (zu Deutsch Schnuffel) und den noch zuckersüßeren „Schnuffelchen“. Flauschiges Fiasko Fröhlich und zufrieden leben die Wollkreaturen in der knuffigen Bastelwelt – zumindest, bis...[weiterlesen]

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue im Test – Hinhaltetaktik vom Feinsten
9

9
User Avg

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue im Test – Hinhaltetaktik vom Feinsten

Kingdom Hearts Fans müssen seit jeher einen baumstammdicken Geduldsfaden haben, denn nach dem ersten Teil, der schon im Jahre 2002 erschien, werden Anhänger hingehalten, was das Zeug hält. Schon der zweite Hauptteil ließ vier weitere Jahre auf sich warten, seitdem wurde die Marke ausgeschlachtet und mit „Filler-Spielen“ gestreckt und gestreckt, die Story dabei immer verwirrender. Seit einigen Jahr...[weiterlesen]

Digimon World: Next Order im Test
6.5

6.4
User Avg

Digimon World: Next Order im Test

Nach dem Erfolg von Digimon Story – Cyber Sleuth dürften sich so einige Anhänger der Knuddelmonster auf den neuen Ableger der Serie gefreut haben. Diesmal schlägt das JRPG jedoch eine ganz neue Richtung ein. Willkommen in der Digiwelt Nachdem ihr euch zwischen dem männlichen oder weiblichen Protagonisten Takuto oder Shiki entschieden habt, werdet ihr auch schon mittels „Digivice“ in die soge...[weiterlesen]