Twitch: Batman Telltale mit Crowdplay-Feature

Twitch: Batman Telltale mit Crowdplay-Feature

Telltale hat sich bereits einen Namen in der Spiele-Szene gemacht und bringt nun auch Batman mit viel Charme auf die heimischen Zock-Maschinen. Doch nicht nur eine neue Engine und eine tolle Inszenierung warten auf uns, sondern auch ein neues Feature namens „Crowdplay“.

Das kommende Extra wird erstmals im Batman-Abenteuer erscheinen und wurde auf der San Diego Comic-Con vorgestellt und mit dem Zuschauern im Saal erprobt. Über einen besonderen Link und die passenden Login-Daten, können alle Beteiligten an dem Abenteuer teilnehmen und die Entscheidungen mit beeinflussen. Die Mehrheit bestimmt, welchen Weg Bruce Wayne gehen wird. In der finalen Version soll es somit möglich sein, beispielsweise auf Twitch die Zuschauer noch interaktiver in das Spielgeschehen mit einzubinden. Derzeit geht dies nur bedingt, beispielsweise durch Viewer-Games oder Chat-Aktivität. Batman hebt die Interaktion auf eine neue Ebene.

Job Stauffer von Telltale äußerte sich wie folgt: „A lot of us grew up playing with friends or family members crowded around one screen, going through the story and talking to the characters, with [everyone] pointing at certain objects or where to click or deciding what to say. We really started thinking, you know, it’d be great if, instead of just shouting at the screen and at each other, maybe the audience watching the player could weigh in on the decisions and the roleplaying.“

Somit wird Batmen als Telltale nicht nur zu einem Online-Event, sondern kann auch als Unterhaltung in einer gemütlichen Runde genutzt werden. Traf man sich bereits bei The Walking Dead (Telltale) um gemeinsam die Entscheidungen zu treffen, soll dieses Feature nun optional beim Start auswählbar sein.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*