BlizzCon 2016: Neuer Arcade Mode und Map für Overwatch

BlizzCon 2016: Neuer Arcade Mode und Map für Overwatch

Overwatch dürfte ganz oben in Blizzards Rangliste stehen. Neben der eigenen Liga, der neuen Heldin Sombra wurden jetzt auch noch neue Spielmodi angekündigt. 

Der Arcademodus liefert folgende Neuerungen

  • MysteryDuel: 1vs1, 5 Matches, zufällig ausgewählter Held für beide Spieler
  • Elimination: 3vs3, 5 Matches. Falls ein Held stirbt: Pech!
  • Mystery Heroes: 6vs6 Brawl, keine freie Heldenwahl
  • No Limits: Quasi das aktuelle Schnellspiel
  • All Brawls: Zugriffe auf alle bisherigen und neuen Brawls

Damit sich die Teilnahme auch lohnt gibt es für die Teilnahme Bonuserfahrung und -beute. 

Schnellsuche erhält jetzt eine „Single-Hero“ Vorgabe, das bedeutet: Pro Match gibt es nur einen Helden im jeweiligen Team. 

Neue Maps stehen ebenfalls auf dem Veröffentlichungsplan. Mit Oasis erhält Overwatch eine Kontrollmap in einem Wüsten Szenario. In Ecopoint Antarctica wird es uns eher frösteln. 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*