Dark Souls 3: Durchgespielt auf dem Dance-Pad!

Dark Souls 3: Durchgespielt auf dem Dance-Pad!

Immer wieder beeindruckend was so manche Menschen in der Gaming-Community schaffen. Dark Souls 3 ist ja bekanntlich sehr schwer – selbst mit dem herkömmlichen Controller. Der Streamer und Game-Entwickler ATwerkinYoshi versuchte sich nun an einem schier unglaublichen Vorhaben: Er wollte seinen allerersten Run, der sogenannte Blind-Run, mit einem Dance-Pad bestreiten. 

Und genau das ist ihm jetzt tatsächlich auch gelungen – das Video, das Ihr Euch im Anschluss an die News anschauen könnt, zeigt die finalen Szenen seines Runs. In den nächsten Tagen möchte er auch noch den „Namenlosen König“ besiegen, der als einer der stärksten Bosse im Spiel gilt. Wir wünschen ihm viel Erfolg dabei!

Hier gibt es das versprochene Video:

    Kathleen Grünwald

    Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.
    Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *