Der deutsche Multimediapreis mb21 geht an „Konfrontarium“

Der deutsche Multimediapreis mb21 geht an „Konfrontarium“

Eine für Gamers.de vielleicht etwas ungewohnte Meldung. Aber wenn einer unserer ehemaligen Redakteure schon einen Preis erhält, wollen wir dies natürlich nicht unerwähnt lassen.

Jan-Henrik Walter – bis zum Spätsommer unser unangefochtener Hardware Guru im Haus – und sein Kollege Matthias Heintz haben mit Ihrer Installation „Konfrontarium“ den Sonderpreis „Medienkunst“ beim Deutschen Multimediapreis mb21 eingefahren. Die in der Installation verwendeten Plastikköpfe wenden sich ab, sobald man versucht mit Ihnen Blickkontakt aufzunehmen, dreht man sich um, wird man hingegen angestarrt. Die beiden Medienkünstler versuchen damit den „Zuschauereffekt“ zu simulieren. In Notsituationen, egal welcher Ausprägung, wird oft nur zugeschaut, jedoch nicht aktiv eingegriffen. 

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns riesig, dass diese großartige Arbeit auch angemessen honoriert wird. Deine alten Kollegen drücken dir auch weiterhin ganz fest die Daumen und hoffen, in Zukunft noch viel von dir zu hören lieber Jan!

Aber seht selbst, beeindruckend und leicht verstörend: 

    Quelle: Intermediales Design Trier / Bild: YouTube

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *