E3 2016 – Gamers.de Special

Bald ist es wieder soweit, eines der jährlichen Gamer(s) Highlights geht in die nächste Runde. Vom 14. -16. Juni findet in Los Angeles, dem Mekka aller ZockjüngerInnen, die Electronic Entertainment Expo 2016 (E3 2016) statt. 

Wie immer beginnen wir mit einem Kurzüberblick über die diesjährigen Pressekonferenzen, bis auf wenige Ausnahmen ist alles dabei, was in der Branche Rang und Namen hat: 

  • Sonntag, 12. Juni 2016, 22:00 Uhr: Electronic Arts

    Mass Effect Andromeda, neues Abenteuer in einer fremden Galaxie. Titanfall 2 mit Singleplayer Modi im beeindruckenden Trailer. Neue Star Wars Spiele von Visceral und Respawn. FIFA 17 mit Story Kampagne und Managermode. Neuankündigung Fe. Battlefield 1, neue Details und 64-Spieler Mode. Nächste Woche dann mehr Details.

  • Montag, 13. Juni 2016, 04:00 Uhr: Bethesda

    Quake Champions angekündigt, TES Legends Mobile, TESO One Tamriel Erweiterung sowie weiterer Fallout 4 DLC. Fallout Shelter kommt für PC. Und das dürfte von einigen heiß ersehnt werden: Skyrim Special Edition für PS4 / One / PC. Ebenfalls neu angekündigt wurde Prey, entwickelt von Arkane Studios. Doom erhält neue Multiplayer sowie Free-for-all Modi, das erste Level ist ab morgen kostenlos spielbar. Fallout 4 und Doom werden außerdem über VR spielbar sein. Last but not least: Dishonored 2!

  • Montag, 13. Juni 2016, 18:30 Uhr: Microsoft

    Xbox One S und Project Scorpio, 4K Gaming, 40% kleiner, 2TB, integriertes Netzteil, neuer Controller. Gears of War 4, Dead Rising 4, Forza Horizon 3, Halo Wars 2, State of Decay 2, Gwent, Cross Plattform + VR Minecraft, Inside von den Machern von Limbo, Limbo kostenlos spielbar, Tekken 7, Tekken Tag Tournament 2 kostenlos spielbar für Xbox Live Gold Mitglieder, Sea of Thieves von Rare, das beeindruckende Scalebound, Recore. Und einige Indies: Cuphead, Outlast, Deliver us the Moon, Far, Slime Rancher, Shadow Tactcis, Fragment, Beacon, Stardew Valley, Below, Raiders, Bloodstained, Yooka-Laylee, We happy few.

  • Montag, 13. Juni 2016, 20:30 Uhr: PC Gaming Show 

    Gab einiges zu sehen: Angefangen mit Dawn of War III und massiver Imperial Knight Action über ARC und dem recht abgedrehten Giant Cop. The Surge von Deck 13 hatte einen imposanten Trailer Auftritt. CliffyB hat es sich nehmen lassen und seinen Shooter LawBreakers präsentiert. Vampyr sieht recht interessant aus. Hardware war ebenfalls ein Thema, das VR Backpack von Alienware ist beeindruckend und beunruhigend zugleich. VR war hier natürlich auch ein immanentes Thema. Passend dazu wurde auch Serious Sam VR kurz präsentiert. Noch mit an Bord: ARMA Apex und Halo Wars 2, dieses Mal für PC.

  • Montag, 13. Juni 2016, 22:00 Uhr: Ubisoft 

    Ubisoft beeindruckte mit einigen Titeln und einer sympathischen Präsentation: Dezenter Einstieg mit Just Dance sowie Gameplay zu Ghost Recon Wildlands. Danach Divsion Undground und Ankündigung einer weiteren Extension. Der Humor von South Park wird auch in The fractured but whole wieder zünden. Eagle Flight den ein oder anderen Magen herausfordern. Und unsere U.S.S. Gamers steht für Star Trek Bridge Crew in der Garage warpbereit. For Honor, das dürfte einige überraschen, erhält eine Kampagne. GrowUp erscheint im August und Trials of the Blood Dragon kann direkt heruntergeladen werden. Mit Watch Dogs 2 beweist Ubisoft erneut eines: In Sachen Open-World macht man den Franzosen nichts mehr vor. Und last but not least, die Neuankündigung des Tages: Steep, sieht wunderbar aus und bietet mit Snowboarding, Paragliding, Wingsuit und Ski jede Menge alpinen Schneespaß ab Dezember.

  • Dienstag, 14. Juni 2016, 03:00 Uhr: Sony

    Angekündigt wurden: Ein sichtbar älterer Kratos in neuem God of War inklusive neuer Perspektive. Horizon Zero Dawn mit Releasedatum: 28. Februar 2017. Ein weiteres Zombie Open World Spiel mit Days Gone. Die zu erwartende Überraschung kam mit Hideo Kojimas Ankündigung von Death Stranding, inkl. Norman Reedus in der Hauptrolle. The Last Guardian hat endlich einen Releasetermin, der von vielen Fans heiß ersehnte Titel erscheint am 25. Oktober 2016. Skylanders Imaginators kommt direkt mit Crash Bandicoot an Bord auf Sonys Konsole. Detroit: Become Human nimmt Form an und beeindruckt in einem neuen Trailer. PlayStation VR war natürlich ebenfalls ein großes Thema: Selbst Final Fantasy XV erhält eine Unterstützung, dazu kommen noch diverse Ableger, u.a. Star Wars Battlefront VR und Batman VR. Die bereits im Vorfeld schon durchgesickerte PS4 Neo ist auf der Messe natürlich ebenfalls ein Thema. 

  • Dienstag, 14. Juni 2016, 18:00 Uhr: Nintendo 

    Nichts wirklich Neues: Spielszenen aus Zelda Breath of the wild, der Untertitel ist natürlich neu, sowie Pokèmon Sonne / MondPaper Mario: Color Splash kommt natürlich ebenfalls, ganz frisch angekündigt, am 07. Oktober 2016. Weitere Titel: Runbow Pocket Game, Monster Hunter Generations, Yo-Kai Watch 2, Rhythm Heaven Megamix, Mario Party Star Rush, Ever Oasis, Dragon Quest VII: Fragments of the Forgotten Past, Severed, Tokyo Mirage Sessions #FE

  • Dienstag, 14. Juni 2016, 20:45 Uhr: Square Enix 

    SQEX hat ein volles Programm über die E3, gezeigt werden: Final Fantasy XV,  Deus Ex Mankind Divided, Deus Ex Go, Dragon Quest Builders, Final Fantasy XII The Zodiac Age, Kingdom Hearts 2.8 Final Chapter Prologue, World of Final Fantasy, Nier Automata, Hitman, Just Cause 3: Mech Land Assault, Star Ocean: Integrity and Faithlessness, I am Setsuna, Final Fantasy XIV, The Turing Test, Black the Fall, Final Fantasy Brave Exivus

Weitere Titel: Tales of Berseria, Killing Floor Incursion, Psychonauts 2, Shin Megami Tensei 4: Apocalypse, Agents of Mayhem, Long Journey Home

Neben den oben aufgeführten Links, könnt ihr euch die Streams natürlich auch direkt auf Twitch oder YouTube anschauen. Die wichtigsten Videos findet ihr außerdem auf unserer YouTube Playlist.

Dieses Jahr dürfte ganz im Zeichen der Virtual Reality (VR) Plattformen stehen, man darf also gespannt sein, wie Sony seine kommende PS VR Kit präsentiert und ob Oculus sowie HTC Vive den Sprung auf den Endkonsumenten Markt erfolgreich umsetzen können.

Einige Titel abseits des VR-Hypes sind bereits schon im Vorfeld durchgesickert beziehungsweise auch schon länger angekündigt, u.a. freuen wir uns auf nähere Infos zu Dishonored 2, Final Fantasy XII Zodiac Age, Mass Effect Andromeda, Yooka-Laylee, Halo Wars 2, Watch Dogs 2, The Last Guardian und natürlich vieles, vieles mehr. 

Wir werden dieses Special nach und nach erweitern, haltet also die Augen und Ohren offen und diskutiert mit uns über die aktuellsten Informationen hier oder natürlich auch gerne via Facebook / Twitter.

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.