Episode Gladiolus kommt mit Kapitel 13 Update am 28. März.

Episode Gladiolus kommt mit Kapitel 13 Update am 28. März.

Das erste Story DLC Update für Final Fantasy XV steht in den Startlöchern. Am 28. März ist es endlich so weit und wir können ca. 2 Stunden lang den Vokuhila-Flottmacher Gladiolus auf seinem neuen Abenteuer begleiten. Nach dem Durchspielen soll aber noch nicht Schluss sein, laut dem Produzenten Haruyohsi Sawatari werden weitere Modi verfügbar sein und sollen so den doch recht übersichtlichen DLC rechtfertigen.

Neben der neuen Episode wird es mit dem Patch auch ein erstes Update für das oftmals gescholtene Kapitel 13 geben. Neue Cutscenes erklären, was während der Abwesenheit Noctis passiert, Gladio und Ignis werden außerdem eine etwas tragendere Rolle übernehmen.

Das Update für Kapitel 13 ist natürlich kostenlos, der DLC nicht – hat aber mit 4,99 EUR einen recht fairen Preispunkt und ist im Season Pass enthalten. 

Wir bleiben dran, spätestens wenn alle 3 Story Kapitel veröffentlich wurden, werden wir in FF XV noch einmal einen Durchgang wagen.

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*