Kartenspiel begeistert die Welt

Kartenspiel begeistert die Welt

Das Blizzard gute Spiele entwickeln kann ist bereits bekannt, doch mit Hearthstone gelingt den Entwicklern scheinbar wieder ein großer Wurf. Heute ist das dritte Erweiterungspaket auch nach Europa gekommen und steht zum Kauf bereit. Im neuen Pack, was auf den Namen „Das Flüstern der alten Götter hört“, legen die Entwickler den Fokus auf die uralten Mächte des Bösen aus den Tiefen Azeroths. Mit von der Partie werden 134 neue Karten sein, gemeinsam mit der Macht von C’Thun, N’Zoth, Yogg-Saron und Y’Shaarj, wird das Spielerlebnis um ein Vielfaches erweitert. An diesem können sich nun 50 Millionen registrierte Spieler erfreuen, diese Zahl gab Blizzard kürzlich bekannt.

Zusätzlich lieferte Blizzard vor 2 Tagen den neusten Patch für Hearthstone ab, Patch 5.0. In diesem sind einige wichtige Änderungen zu finden, welche bei den Spielern teilweise kontrovers diskutiert werden. Beispielsweise wurde der Emote „Tut mir leid“ durch einen „Wow“-Emote ersetzt. Alle ausführlichen Patch-Notes finden sich auf dem Blizzard-Blog.

    Patrick Hützen

    War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
    War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *