Kommt eine Shenmue Remastered Version?

Kommt eine Shenmue Remastered Version?

Letztes Jahr wurde von Sega ja noch abgewiegelt, die Registrierung der Domains „shenmuehd.com“ und „shenmueremastered.com“ durch Sega Europe spricht jedoch eine ganz eigene Sprache. Vielleicht ist es doch noch nicht zu spät und wir können Ryo Hazukis Abenteuer „bald“ auch auf aktuellen Konsolen nachholen oder die Geschehnisse noch einmal auffrischen. Immerhin war der Cliffhanger am Ende des zweiten Teils nicht von schlechten Eltern und 15 Jahre sind eine lange Zeit, um sich noch an sämtliche Details zu erinnern.

Anbieten würde es sich, die Kickstarter Kampagne zum lange erhofften und 2015 endlich angekündigten Nachfolger war mehr als ein voller Erfolg – mit 6,3 Mio. Dollar ist es das erfolgreichste via Kickstarter finanzierte Spiel – und man kann wohl bedenkenlos davon ausgehen, dass sich auch die Neuauflage wie geschnitten Brot verkaufen würde. 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*