Limbo nur heute gratis

Limbo nur heute gratis

Limbo ist nicht etwa die „Sportart“ bei der man so tief wie möglich unter einer Stange hindurch passen soll, sondern ein vielmals ausgezeichnetes Spiel und dieses ist nur heute gratis auf Steam verfügbar.

Limbo ist ein 2D-Side-Scroller-Computerspiel des dänischen Unternehmens Playdead Studios, das zunächst nur über die Online-Distributionsplattform Xbox Live Arcade erhältlich war. Release der PlayStation-3-Version war am 20. Juli 2011 in Europa, die Windows-Version folgte am 2. August. Die gesamte Spielumgebung wird unbunt dargestellt, jedes Element trägt einen Graustufenton. Die düstere Umgebung und die Musikuntermalung bewirken eine gruselige Atmosphäre.

Ihr wacht als namenloser Junge in einem Wald auf versucht eure Schwester zu finden. Auf der Suche begegnen euch vereinzelte Menschen und Tiere, diese können sowohl Freund als auch Feind sein. Es gibt keine Vorgeschichte und keinen tiefgehenden Plot. Das Ende des Spiels ist offen und lässt Raum für Interpretationen. Innerhalb der Spielwelt müsst Ihr mit dem Helden viele Rätsel lösen und plötzlichen Gefahren, wie beispielsweise gefährlichen Bärenfallen. Doch auch physikalische Veränderungen können gravierende Effekte haben. Beispielsweise Elektrizität oder die Gravitation, bedingen Rätsel und stellen euch so vor eine echte Herausforderung. Tappt Ihr dennoch in eine Falle, sterbt Ihr und euer Tod wird als Silhouette in einer Sterbeanimation dargestellt. Viele Passagen stellen sich als Trial-and-Error-Stellen heraus, so haben die Entwickler sehr bewusst einige Fallen versteckt platziert.

Limbo macht nicht nur Spaß, sondern sorgt mit dem einzigartigen Grafikstil für eine ganz besondere Atmosphäre. Zudem habt ihr an einigen Stellen etwas länger zu knabbern. Das Spiel ist nur heute kostenfrei auf Steam zu bekommen.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*