Minecraft wird teurer

Minecraft wird teurer

Oh wie beliebt ist Klötzchenstapelei. Als ich noch jünger war, gab es Lego, nun ist es seit einigen Jahren das virtuelle Minecraft. Nun wird das beliebte Spiel um 20 % teurer, passend zum Jubiläum. Fans, und die die es werden wollen, müssen also künftig statt 19,95 € für die PC-Version 23,95 € ausgeben. Die Entwickler begründen diese Entwicklung mit der Anpassung an die Veränderung der Wechselkurse.

Die Preisänderung wird ab dem 22. Mai aktiv, für einige bleiben also noch wenige Tage, um ein paar Euro zu sparen.

Findet Ihr die Preisänderung gerechtfertigt?

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de

1 Kommentar

  1. Ist Minecraft jetzt sowas wie Öl das je nachdem Steigen und Fallen kann oder ist Minecraft eine Aktie.Was soll den diese Aussage für ein Mist sein.Wie lange gibt es minecraft jetzt und wie oft wurde das wegen ANGEBLICHEN WECHSELKURS im Preis angehoben.

    Und wer hat Minecraft gekauft gehabt !!!!!^^

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*