Mit der Comic Con zur Spielemesse

Mit der Comic Con zur Spielemesse
Die Comic Con Germany und Messe Stuttgart bieten für alle Fans fantastischer Welten ein besonderes vorweihnachtliches Angebot: Besucher, die bereits ihr Ticket für die am 25. und 26. Juni 2016 stattfindende Comic Con Germany gekauft haben, erhalten vom 19. bis 22. November 2015 eine kostenlose Tageskarte für die Spielemesse im Rahmen des Stuttgarter MesseHerbst. Die Comic Con Germany wird dort ebenfalls mit einem eigenen Stand (Nummer 1N13) in der Halle 1, L-Bank-Forum, vertreten sein. Besucher können sich dort nicht nur mit den Veranstaltern austauschen, sondern sich auch auf Cosplayer sowie einen Merchandise-Bereich mit Produkten zu aktuellen Filmen und Fernsehserien freuen.
 
Die Aktion gilt für alle Tickets der Comic Con Germany, die bis zum einschließlich 17. November 2015 erworben wurden. Besucher erhalten ihr kostenloses Tagesticket (nur gültig für die Spielemesse vom 19. bis 22. November) unter folgender Voraussetzung:
 
1. Comic Con Germany Eintrittsticket ausdrucken oder auf dem Smartphone bereithalten.
2. Eintrittsticket am Info-Counter der Messe Stuttgart, Eingang-Ost, vorzeigen.
3. Kostenloses Eintrittsticket erhalten.
 
Die Comic Con Germany findet am 25. und 26. Juni 2016 in der modernsten und größten Messehalle der Messe Stuttgart statt (Halle 1). Auf über 30.000 qm dürfen sich Besucher auf ein buntes Programm rund um Comics, Anime, Games sowie Film und TV-Serien freuen. Geboten werden nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich. Bis zu 30 Hollywood-Schauspieler aus verschiedenen TV-Serien und Filmen stehen für Autogramm-Sessions und Fotos zur Verfügung.
 

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de