Nintendo Switch enthüllt!

Nach ewig langer Warterei enthüllte Nintendo per Trailer die neue Konsole - eine Hybridlösung namens Nintendo Switch!

Nintendo Switch enthüllt!

Da ist das Ding! Nintendo macht seine Ankündigung war und enthüllte heute einen Trailer zur neuen Konsole: Nintendo Switch! Wie die Gerüchteküche, die in den vergangenen Monaten rund um das Projekt mit dem Codenamen NX bereits ausspuckt, bringt Nintendo einen Hybriden aus Heimkonsole und Handheld auf den Markt. Der Release ist März 2017!

    In dem Video wird vor allem auf den portablen Charakter der Switch eingegangen und auf die Multifunktions-Eingabegeräte. An Software präsentierte Nintendo im Trailer ein neues Mario, Splatoon, Mario Kart sowie Third Party Spiele wie Skyrim und NBA 2K17.

    Nintendos Ankündigung, heute mehr zum NX zu verraten hatte den Börsenkurs des Videospielgiganten um drei Prozent in die Höhe getrieben, obwohl zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt war, wie weit man ins Detail gehen wird. Dies ist das zweite, klar auf ein Produkt zurückführbares Kurshoch in diesem Halbjahr, nachdem der Hype um Pokemon Go die Kassen klingen ließ.

    Nach der überaus erfolgreichen Wii und den enttäuschenden Absatzzahlen der Wii U wäre ein Erfolg des NX für Nintendo beinahe existentiell wichtig. Der Handheld-Markt wird aufgrund der wachsenden Qualität der Mobile-Games in den nächsten Jahren ein schwieriger sein. Das demnächst erscheinende Super Mario wird Nintendos erster Versuch sein, die eigenen großen Franchise auf Mobiltelefonen zu etablieren.

     

    Ole Oetjen

    Machte seine ersten Gehversuche im Videospielbereich auf dem C64 und beendet noch heute jeden Artikel instinktiv mit ".8.1 'RETURN' ". Tobt sich heute mit Vorliebe auf Konsolen aus und beackert mit Herzblut jedes Genre. Lässt sich für Profilbilder mit Vorliebe in Fußballstadien ablichten.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *