Playstation Plus: Spiele für November bekannt!

Playstation Plus: Spiele für November bekannt!

Nach dem gestern die Spiele für Xbox Live – Games with Gold veröffentlicht wurden, folgt heute Sony, wie gewohnt am Mittwoch vor der Startwoche, mit den Spielen für das hauseigene Playstation Plus Programm. 

Abonnenten dürfen sich ab dem 01. November die folgenden Titel in ihre Bibliothek bugsieren:

  • Everybody’s Gone to the Rapture (PS4)
  • The Deadly Tower of Monsters (PS4)
  • Dirt 3 (PS3)
  • Costume Quest 2 (PS3)
  • Letter Quest Remastered (PS Vita)
  • Pumped BMX+ (PS Vita)

Auch wenn gerade mit Everybody’s Gone to the Rapture und Dirt 3 mindestens zwei schöne Titel mit an  Bord sind: Gegen Microsofts Angebot stinkt PS Plus gerade etwas ab. Sony könnte sich so langsam etwas einfallen lassen, der ein oder andere Hochkaräter – ohne jetzt die oben stehenden Spiele diskreditieren zu wollen – wäre mal wieder angebracht. 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*