Pokèmon TCG: Sammelkarte für schlappe 55.000 Dollar verkauft!

Pokèmon TCG: Sammelkarte für schlappe 55.000 Dollar verkauft!

Falls ihr eurer/m Frau / Mann, Freundin / Freund auch mal wieder erklären möchtet, dass der ganze Kram, den ihr anschleppt, mit Sicherheit irgendwann mal ganz viel wert sein wird (die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt): Dann präsentiert diese Meldung. 

Sage und schreibe 55.000 Dollar war dem Höchstbietenden die seltene Holo Karte „Pikachu Illustrator“ wert. Von in Umlauf gebrachten 20-39 Kopien sind gerade noch 10 in einem ausreichend guten Zustand um solche utopischen Summen zu erzielen. Immerhin gab es bereits schon 2014 Verkaufsversuche für 100.000 Dollar, warum diese scheiterten ist jedoch nicht bekannt.

Die perfekte Meldung, um in den nächsten Laden zu stürmen und Boosterpacks zu horten. Ich zieh mir schon mal die Schuhe an…

Aber mal ganz ehrlich: auch wenn der pinselschwingende Pikachu einen gewissen Charme hat: 55.000 US-Dollar dafür zu berappen übersteigt schon die ein oder andere Dekadenz Grenze. 

Bild: Pokewiki 

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*