Stellar Overload – Early-Access released

Stellar Overload – Early-Access released

Kickstarter wird gerne genutzt um kleinen Entwicklern eine Chance auf die Verwirklichung ihrer Spielidee zu geben – oftmals entstehen dadurch großartige Spiele, die ohne die Hilfe der Backer nicht möglich gewesen wären. 

So ist es auch bei Stellar Overload und dem französischen Studio „Cubical Drift“. Recht schnell gelang ihnen das gewünschte Ziel und die Entwicklung begann. Das Game kombiniert die Genre Aufbaustrategie und Abenteuer, außerdem sollen auch SciFi- und RPG-Elemente eine Rolle spielen.

Cubical Drift schreibt: „Stellar Overload is an adventure game, in a world made of blocks. The playground, completely open, is made up of different cubic planets. While progressing through the science fiction scenario, you will have to explore all these planets, alone or with other.“

Die zugehörige Steam-Seite bietet Euch nun die Möglichkeit das Spiel für 19,99 Euro im Early-Access zu erwerben. Viele Tester bezeichnen das Spiel schon als guten Minecraft-Ersatz, der viel Spaß machen soll. Auch Ähnlichkeiten zu Terraria und Starbound seien zu erkennen.

Den Early-Access Trailer gibt es im Anschluss zu sehen.

    Kathleen Grünwald

    Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.
    Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.

    2 Kommentare

    1. Hi, interessanter Artikel. Es freut mich sehr, dass ihr auch indiespiele hier ab und an bewirbt. Dennoch wäre es schön auf Korrektheit im Artikel zu achten. Das Spiel heißt weder „Stellar Overdrive“, noch handelt es sich hierbei dem Anschein nach um ein Aufbaustrategiespiel. Zu mindest ergab das kurze Recherche. Nichts desto trotz schön, dass sie auch über solche Spiele schreiben.

      Antworten
      • Dank dir für den Hinweis, da besser wir mal kurz aus 😀 (Overdrive ist im Kontext aber einfach verführerisch ^^ Was das Genre angeht, bin ich aus dem Stegreif leider raus, müsste ich auch nachgucken.

        Antworten

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *