Super Mario Run kommt im Dezember, aber nicht ganz kostenlos!

Super Mario Run kommt im Dezember, aber nicht ganz kostenlos!

Am 15. Dezember wird der von Shigeru Miyamoto auf einem Apple Event angekündigte Mobile One-Touch Platformer „Super Mario Run“ via Apple Store auf iOS veröffentlicht.

Der Mario Ableger ist damit das erste mobile Spiel direkt von Nintendo. Weitere sollen in Form von Fire Emblem und Animal Crossing Adaption bis März 2017.

Ich weiß noch immer nicht, was ich davon halten soll und ob hier nicht nur einfach unser Lieblings-Klempner in einem simplen Runner verheizt wird. Wir werden sehen.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es noch direkt oben drauf: Das Spiel wird es in einer kostenlosen Variante als auch in einer 9,99 EUR teuren Vollversion gekauft werden. 

Quelle: supermariorun.com

Andreas Herbster

In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.
In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*