Einloggen

Lost Password

Diablo 3: Rise of the Necromancer (DLC)

Diablo 3: Rise of the Necromancer (DLC)

Er ist wieder da! Knapp 17 Jahre nach seinem Auftritt in Diablo 2 feiert der Totenbeschwörer sein Comeback in Diablo 3. Aufgrund seiner abwechslungsreichen und einzigartigen Spielweise zählte diese Klasse für viele Spieler zu den Favoriten damals. Umso länger waren die Gesichter als bekannt wurde, dass der Totenbeschwörer vom Start weg kein Charakter bei Diablo 3 sein würde. 5 Jahre hat es gedauer...[weiterlesen]

Diablo 3: Totenbeschwörer gratis im Herausforderungsportal testen!

Diablo 3: Totenbeschwörer gratis im Herausforderungsportal testen!

Ende Juni veröffentlichte Blizzard das „Rückkehr des Totenbeschwörers“-DLC-Paket und brachte damit den besagten Helden aus Diablo 2 zurück. Wer sich noch nicht für einen Kauf des neuen DLC entschieden hat, kann den Nekromanten jetzt im aktuellen Herausforderungsportal gratis testen. Blizzard teilte mit, dass der Totenbeschwörer bis einschließlich 10.07.2017 getestet werden kann. Die neuen Herausfo...[weiterlesen]

Werbung
Diablo 3: Patch 2.4.3 mit Diablo-Remake im Testrealm spielbar

Diablo 3: Patch 2.4.3 mit Diablo-Remake im Testrealm spielbar

Blizzard kündigte auf der kürzlich stattfindenden BlizzCon verschiedene neue Inhalte für Diablo 3 an, mit denen auch das 20-jährige Jubiläum der Serie gefeiert wird. Unter den Ankündigungen befindet sich ein Remake zu Diablo 1, das in Form eines 16 Level großen Dungeons verfügbar sein wird. Bereits jetzt ist ein neuer Patch auf den Test-Servern aufgetaucht, der eben dieses Remake und darüber hinau...[weiterlesen]

Diablo 3: Patch 2.4.0 ist online

Diablo 3: Patch 2.4.0 ist online

Auf den Live-Servern von Diablo 3 läuft nun mit Patch 2.4.0 eine neue Version des Action-Rollenspiels. Blizzard Enterntainment hat zahlreiche Änderungen am Spiel vorgenommen, die ihr in aller Ausfürlichkeit den Patch-Notes entnehmen könnt. Die auffälligste Neuerung ist das neue Gebiet der Grautiefeninsel in denen 16 neue Gegnertypen und 7 Events auf den Nephalem warten. Obendrauf gibt es noch 175 ...[weiterlesen]