Einloggen

Lost Password

Imperator: Rome

Imperator: Rome

Imperator Rome

Imperator: Rome – Paradox kündigt neuen Grand Strategy Titel an!

Mittelalter, frühe Neuzeit, den zweiten Weltkrieg und selbst die unendlichen Weiten des Weltraums haben Paradox-Veteranen bereits erkundet und unterworfen. Nun hat der schwedische Entwickler und Publisher auf der hauseigenen Messe PDXCon den nächste großen eigenen Titel angekündigt und es ist was sich Fans (wie ich) schon lange wünschen. Ein Nachfolger zum inwischen 10 Jahre alten EU: Rome, das de...[weiterlesen]

Grand Strategy

Faszination Grand Strategy – Dem Nischengenre auf den Zahn gefühlt

Strategiespiele erfreuen sich vor allem in Deutschland großer Beliebtheit. Egal ob in Brettspiel-Form wie etwa Risiko und Siedler von Catan oder auf dem digitalen Parkett von Total War, Anno, Siedler und Heroes of Might&Magic. Doch ein besonderes Subgenre der Strategie erfreut sich seid einiger Zeit steigender Beliebtheit, läuft aber gleichzeitig für viele komplett unter dem Radar: Grand Strat...[weiterlesen]

– Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

– Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Erinnert ihr euch noch an das Gefühl, als Kind etwas wirklich neues und spannendes zu entdecken? Diese Faszination komplett in etwas einzutauchen, was einen in seinen Bann zieht? Dieses Gefühl flammt wieder auf in den ersten Stunden von Stellaris. Wir beginnen mit dem Erstellen unserer Volkes, bei dem uns nicht nur eine Vielzahl unterschiedlicher Spezies zur Verfügung stehen, sondern wir auch aus ...[weiterlesen]

Horse Lords-Erweiterung für Crusader Kings II angekündigt

Horse Lords-Erweiterung für Crusader Kings II angekündigt

Der achte DLC zu Paradox‘ Grand Strategy-Spiel Crusader Kings II wurde jüngst enthüllt: In der Horse Lords-Erweiterung machen die Mongolen ihren Auftritt und als Spieler darf man versuchen, sich zum großen Khan aufzuschwingen. Als Neuerungen werden unter anderem eine Nomaden-Regierung, Clan-Politik und die berühmte Seidenstraße vesprochen. Einen Release-Termin gibt es noch nicht, dafür aber ...[weiterlesen]