Einloggen

Lost Password

Nachschub für Nintendo Switch: Mana Collection wurde angekündigt!

Nachschub für Nintendo Switch: Mana Collection wurde angekündigt!

Die Nintendo Switch hat sich als Verkaufsschlager herausgestellt, eine freudige Nachricht für alle passionierten Zocker. Für Nachschub wird in den nächsten Monaten und Jahren gesorgt sein. Freunde japanischer Rollenspielkost dürfen jetzt einige Jubelschreie von sich geben: Die ersten drei Teile der Mana-Reihe, namentlich: Mystic Quest, Secret of Mana und Seiken Densetsu 3 erscheinen im Juni in Jap...[weiterlesen]

Kommt ein Matrix Reboot?

Kommt ein Matrix Reboot?

Wer kennt ihn nicht? Den Scifi Klassiker „Matrix“, ein Wahnsinnserfolg im Kinojahr 1999 und einer der wenigen Filme, die ich mir tatsächlich in kurzer Folge zweimal hintereinander im Kino anschauen musste. Eine beeindruckende mind-blowing Story mit Top Besetzung und zumindest für die damalige Zeit gigantischen Effekten und Szenen.  Dieses Meisterwerk hätte man auch besser alleine für s...[weiterlesen]

The Bard’s Tale 4: Jetzt wird gekämpft!

The Bard’s Tale 4: Jetzt wird gekämpft!

Hach, die goldenen 80er / frühen 90er  waren schon wundersame Zeiten. Damals standen RPGs wie Bard’s Tale, Wasteland, Stonekeep, Eye of the Beholder sowie die ganzen SSI Klassiker ganz oben auf meiner Must-Play Liste und konnten kurzfristig sogar die ein oder anderen pubertären Probleme verdrängen. Mit Karoblock und Bleistift bewaffnet (ja, Freunde – da war nichts mit Automap und Quest...[weiterlesen]

Neuer Trailer für Oldschool Adventure „Thimbleweed Park“

Neuer Trailer für Oldschool Adventure „Thimbleweed Park“

Hach, was waren das für Zeiten, als wir uns noch durch LucasArts Visionen des Maniac Mansion gerätselt und in Zak McKraken eine außerirdische Invasion vereitelt haben. Erinnert sich noch jemand an die Hüte der Invasoren?  Dank Ron Gilberts via Kickstarter finanziertem „Thimbleweed Park“ dürfen wir bald wieder in die alten, märchenhaft verpixelten Welten der alten Point&Klick Advent...[weiterlesen]

Originales Dungeon-Keeper kostenlos auf Origin

Originales Dungeon-Keeper kostenlos auf Origin

Wer es gespielt hat, hat es geliebt: Ein absoluter Klassiker ist aktuell im Rahmen der „Auf’s Haus“ Aktion von Origin und EA kostenlos zu bekommen. Schon im Jahre 1997 erschien das Echtzeit-Management-Strategiespiel von Entwickler Bullfrog, das vor allem wegen seinem interessanten Rollentausch-Ansatz und seiner Komik überzeugte.  Und keine Sorge: Hier geht es nicht um die Mobile-App, die vor einig...[weiterlesen]

Retromania: PlayStation Network-Sale

Retromania: PlayStation Network-Sale

Eine Meldung aus dem Hause Sony die Nostalgiker wie mich zu Tränen rühren dürfte: in den kommenden zwei Wochen (bis zum 07.September) gibts im Playstation Store wieder eine Auswahl an Retro-Klassikern für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita. Bis zu satten 50% können Spieler hier beim Erwerb der Perlen vergangener Tage sparen.. da bleibt auch mal der ein oder andere Cent für das neue ...[weiterlesen]

Funky! ToeJam & Earl kehren 2017 zurück!

Funky! ToeJam & Earl kehren 2017 zurück!

Ein Kickstarter, der vollkommen an mir vorbeiging, startete 2015, um uns Ikonen der Goldenen Videospiel Ära der 90er zurückzubringen. Jetzt gibt es dazu auch erste handfeste Informationen: ToeJam & Earl’s neues Abenteuer „Back in the Groove“ erscheint im Laufe des Jahres 2017 für Windows-PC und wird von Adult Swim Games veröffentlicht. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch übe...[weiterlesen]

– Paris bei Mord und Canapes

– Paris bei Mord und Canapes

Zwei Jahre nach Release der PC Version kommt die bekannte Point & Click Adventure Serie auf die Konsolen. Wer glaubt, dass ein klassisches Adventure auf Konsolen gar nicht geht, sollte sich das neue Abenteuer um die Protagonisten Nico und George anschauen. „Auf der Suche nach dem Paradies“ Das Abenteuer beginnt in der Stadt der Liebe mit dem Mord an dem Galeriebesitzer. Durch gekonntes Fragen ...[weiterlesen]

Erneuter Wechsel des Entwicklers bei Rollercoaster Tycoon World

Erneuter Wechsel des Entwicklers bei Rollercoaster Tycoon World

Wenn aus dem andauernden Wechsel des Entwicklerstudios langsam ein Running Gag wird, ist das für gewöhnlich kein gutes Zeichen für die Qualität des Spiels, das am Ende dabei herauskommen soll. Nachdem Pipeworks Software und Area 52 Games die Segel gestrichen hatten, übernimmt nun das Studio Nvizzio Creations  das Ruder bei der Entwicklung von Rollercoaster Tycoon World. Der neue Entwickler hat sic...[weiterlesen]