Einloggen

Lost Password

League of Legends – Spieler erwürgt sich nach Niederlage

League of Legends – Spieler erwürgt sich nach Niederlage

Das man sich nach einer Niederlage in einem Spiel aufregt ist total normal und menschlich. Was nun aber in Brasilien geschehen ist, ist absolut unglaublich.  Wie die Daily Mail berichtet, hat der 13-jähriger Gustavo Detter sich nach einer Partie League of Legends erhängt. Der Jugendliche spielte in einer festen Gruppe, in der es üblich war die Spieler, die angeblich für eine Niederlage verantwortl...[weiterlesen]

League of Legends World Championship

League of Legends World Championship

Die World Championship von League of Legends ist bereits gestartet und läuft nun bis zum 29. Oktober 2016. Im Jahr 2014 wurden die Worlds in Euroa ausgetragen und im Jahr 2015 war Südkorea an der Reihe. Dieses Jahr richtet die Welt die Blicke auf die Vereinigten Staaten von Amerika. Dort treten 16 Teams aus 5 Regionen gegeneinander an um den Pokal und das Preisgeld abzustauben. Einen (englischen) ...[weiterlesen]

League of Legends Table-Top Game

League of Legends Table-Top Game

Riot Games kennt wahrscheinlich jeder, zumindest solche, die sich mit der Materie MOBA auseinandergesetzt haben. Die Erfolgsstory von League of Legends ist unglaublich und füllt schon seit einiger Zeit ganze Hallen. Nun kommt der nächste Streich von Riot.  Beim neusten Spiel „Mechs Vs. Minions“ handelt es sich um ein physisches Spiel, also ein Brettspiel. Mit von der Partie sind viele ...[weiterlesen]

Schalke 04 – Erste Veränderungen im LoL-Kader

Schalke 04 – Erste Veränderungen im LoL-Kader

Schalke 04 hat sich fest vorgenommen, auch in der nächsten LCS wieder mitzumischen und das trotz Ihres Abstiegs in die Challenger Series. Um sich erneut auf die LCS vorzubereiten gab es nun die ersten Änderungen in der Teamaufstellung. Team Manager Jacob „Maelk“ Toft-Andersen wurde bereits vom Verein entlassen. Toft-Andersen trat Schalke 04 während der Übernahme von Team Elements bei. ...[weiterlesen]

LoL: ESPN möchte die LCS Senderechte erhalten

LoL: ESPN möchte die LCS Senderechte erhalten

Erst kürzlich hat Schalke 04 sich einen Platz in der LCS gesichert. Es scheint als würde sich der eSport immer mehr in der Gesellschaft etablieren. Gerüchtweise wurde nun bekannt, dass der amerikanische Sportsender ESPN Interesse daran hat, die LCS auszustrahlen. Der Sender hat Riot Games etwa 500 Millionen Dollar geboten. Ob Riot Games darauf eingeht oder die Verträge mit Twitch dadurch beeinflus...[weiterlesen]

League of Legends – Mit /remake gegen 4 vs 5

League of Legends – Mit /remake gegen 4 vs 5

In League of Legends könnt Ihr demnächst in den ersten paar Minuten einer unfairen Teamverteilung entgegenwirken. Das Kommando /remake wird zunächst auf den nordamerikanischen Datenzentren getestet. Wenn ein Team den /remake-Befehl verwendet, müssen 50% der Spieler des Teams der Abstimmung zustimmen. Wenn das Spiel aufgrund des Befehls abgebrochen wird, erhält nur der Spieler der nicht anwesend wa...[weiterlesen]

League of Legends mit neuer Heldin und Patch

League of Legends mit neuer Heldin und Patch

Riot hat schon mit dem großen Mid-Season-Patch einige Champions stark verändert. Der heute erschienene Patch 6.10 gilt als „kleiner“ Nachtrag. Hier erfahren einige Champions von League of Legends einen Nerf, andere werden leicht gebufft. Zusätzlich ist ab heute die Felsweberin Taliyah im Shop verfügbar. Die Magierin erweitert das kombinatorische Portfolio mit ihren Fähigkeiten um ein V...[weiterlesen]

Schalke 04 mischt bei der LCS mit

Schalke 04 mischt bei der LCS mit

eSport und Sport sind sich nicht so unähnlich, dachten sich vermutlich auch die klugen Köpfe beim Sport- & Fußballverein Schalke 04. Das Magazin eSports Observer hat aus mehreren Quellen bestätigt, dass sich der Verein einen Startplatz in der LCS gesichert hat. Den Deal hat Schalke 04 anscheinend mit Team Elements gemacht. Schalke 04 ist nicht der erste Sportverein, der sich an der eSport-Kult...[weiterlesen]

Battle of Glory – E-Sport für Alle

Battle of Glory – E-Sport für Alle

Crashkurs: E-Sport Für die Leute, die sich noch nicht wirklich mit dem Thema E-Sport beschäftigt haben, werde ich in den folgenden Zeilen einen sehr kleinen Einblick gewähren. E-Sport trägt seit geraumer Zeit einen großen Teil zur Gaming und Sport Kultur bei. Wie beim „normalen“ Sport gilt es meist durch spielerische Raffinesse und taktisches Handeln den Gegenspieler oder die gegnerische Mannschaf...[weiterlesen]

Riot ändert Runenpolitik

Riot ändert Runenpolitik

Runen sind neben den Meisterschaften in League of Legends wohl ein elementarer Punkt und helfen nicht nur die Lane zu halten, sondern entscheiden nicht selten über einen Sieg. Besonders für Anfänger ohne Runen ist es daher schwierig, gegen Spieler mit vollen Runenseiten zu bestehen, das hat sich auch Riot gedacht. Mit einer sehr frühen Ankündigung macht das Team auf den 18.05.2016 aufmerksam. Um 2...[weiterlesen]

Riot erschafft Nautilus-Riff *lol*

Riot erschafft Nautilus-Riff *lol*

Das die Publisher von League of Legends sehr viele Fans und noch mehr Umsatz im Jahr generieren ist bekannt. Zwar kann man die ganze Kohle in die Entwicklung neuer Champions oder Skins stecken, doch Riot möchte nicht nur Fans, sondern auch der Umwelt etwas zurückgeben. So wird in der Region Ozeanien ein künstliches Riff erschaffen, mit dem Namen „Nautilus Riff“. Nautilus ist ein bekann...[weiterlesen]

Zusammenfassung der Intel Extreme Masters

Zusammenfassung der Intel Extreme Masters

Die Intel Extreme Masters sind wohl eines der bedeutendsten eSport Ereignisse überhaupt. Mit unzähligen Top Teams und Spieler, einem enormen Preispool von über 500.000 $ und hunderttausenden Zuschauern, wurden letztes Wochenende in Katowice (Polen) wieder die Besten der Besten gekürt. League of Legends Wiedereinmal konnten sich die Koreaner von SK Telecom T1 gegen alle anderen durchsetzen. Die Gru...[weiterlesen]