Einloggen

Lost Password

Slain! Back from Hell: Das Hardcore Hack’n’Slay

Slain! Back from Hell: Das Hardcore Hack’n’Slay

Es kommt der Tag, an dem die Verdammten und die Ausgeburten der Hölle die Oberwelt erreichen. Mit dem Verlangen nach Fleisch und Blut machen sie sich über das Land her und töten alles Leben, was sich Ihnen in den Weg stellt. So oder so ähnlich beginnt die Geschichte von Slain!, allerdings ist das wirklich nicht so wichtig. Der Fokus des Spiels liegt auf anderen Dingen. Zu Beginn des Spiels werden ...[weiterlesen]

2Dark – Düsteres Drama mit Designmängeln

2Dark – Düsteres Drama mit Designmängeln

Ein düsteres Indie-Horror-Game in Pixeloptik? Geschrieben von Frederick Raynal, der als Autor der Alone in the Dark Serie schon eine gewisse Expertise hat? Das ganze verpackt in ein erwachsenes Thema? Und Augenmerk eher auf Stealth? Klingt spannend, klingt anders und macht neugierig. Ob das Spiel diese Neugierde ausreichend befriedigen kann und ob es am Ende mehr Licht oder Schattenseiten hat, sol...[weiterlesen]

Werbung
Thimbleweed Park: Mord ist ihr Hobby

Thimbleweed Park: Mord ist ihr Hobby

Nutze Cursor mit Scrollbalken.   Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Day of the Tentacle. Diese großartigen Spiele haben eines gemeinsam: LucasArts. Die ehemalige Spielefirma hat das Point’n’Click Genre geprägt wie keine andere. Und so ist es kaum verwunderlich, dass Ron Gilbert und Gary Winnick, die sich unter anderem für die oben genannten Spiele verantwortlich zeichne...[weiterlesen]

Highrisers – Urban 2D-Survival-Spiel auf Kickstarter

Highrisers – Urban 2D-Survival-Spiel auf Kickstarter

Das Konzept von Kickstarter ist einfach und doch so effektiv. Ohne die Crowdfunding-Seite hätten so einige Projekte, egal ob Videospiel oder etwas ganz anderes, nie das Licht der Welt erblickt. Jetzt wurde wieder eine neue, spannende Kampagne gestartet und zwar für das Singleplayer-Spiel Highrisers, einem Urban Survival-RPG in 16-Bit-Pixel-Optik. Dabei kämpft ihr ums blanke Überleben, denn die Men...[weiterlesen]

Owlboy – Nach 8 Jahren (wieder) angekündigt

Owlboy – Nach 8 Jahren (wieder) angekündigt

Totgesagte leben bekanntlich länger. Das gilt auch für D-Pad Studios‘ Owlboy, welches im Zuge der PAX West im September einmal mehr angekündigt wird. Der Pixel Adventure Platformer befindet sich seit 2007 in Entwicklung und wurde ein Jahr später offiziell vorgestellt. Ganze 8 Jahre später nähern sich die Entwickler endlich der Fertigstellung und kündigen den Titel und dessen Release-Termin e...[weiterlesen]

– Blockige Beats und kubische Kästen

– Blockige Beats und kubische Kästen

Telltale – to tell a tale, eine Geschichte erzählen In Minecraft: Story Mode wird die Welt von des allseits bekannten Sandboxtitels mit all ihren liebens- und weniger liebenswerten Eigenschaften als Vorlage für ein Telltale typisches, episodisch aufgebautes Adventure verwurstet. Da das Original selbst nur eine sehr magere Hintergrundgeschichte hat, kann Telltale sich hier mit nur wenigen Vorgaben ...[weiterlesen]