Einloggen

Lost Password

World of Resident Evil 7:  Episode 9 & 10

World of Resident Evil 7: Episode 9 & 10

Mit Resident Evil 7 kehrt der Horror im Januar 2017 wieder in die Wohnzimmer zurück. Um uns die Wartezeit ein wenig zu versüßen, beschert uns Capcom von Zeit zu Zeit kleinere Leckerbissen in Form von kleinen Gameplay-Ausschnitten und beleuchtet dabei die verschiedenen Features und Neuerungen des Spiels. In den beiden neuen Episoden Neun und Zehn bekommen wir es mit einem Monster und Tante Rhody zu...[weiterlesen]

World of Resident Evil 7: Zwei neue Episoden

World of Resident Evil 7: Zwei neue Episoden

In regelmäßigen Abständen versorgt und Capcom mit ihrer Videoreihe „World of Resident Evil“ mit frischen Szenen von Resident Evil 7 und beleuchtet dabei die verschiedenen Features und Neuerungen des Spiels. In den beiden neuen Episoden Fünf und Sechs dreht sich alles ums Überleben und um die Unsterblichkeit. Residen Evil 7 soll spielerisch wieder zu den Survival-Horror-Wurzeln zurückke...[weiterlesen]

Craaawwwling on the ground – Lightspeed

Craaawwwling on the ground – Lightspeed

Der Titel sollte bei eingefleischten Linkin Park Fans wenigstens ein kleines Schmunzeln auslösen. Auch wenn es hier nicht um die Rock-Band geht, sondern um Umbrella-Corps, geht es trotzdem um das Kriechen in dem Spiel. Bisher konnte der neuste Ableger aus dem Resident Evil Universum wenige Fans überzeugen, fanden sich doch selbst beim Release nur knapp 400 Spieler auf den Servern. Auch in der Meta...[weiterlesen]

Umbrella Corps – Weniger als 100 Spieler pro Stunde

Umbrella Corps – Weniger als 100 Spieler pro Stunde

Im Jahr 2012 bekam Resident Evil: Operation Raccoon City sehr gemischte Kritiken. Die meisten Spieler waren nicht so heiß darauf, sich vom Horror Genre wegzubewegen. Das merkte auch das Studio Slant Six Games, welches kurz nach dem Release die Pforten schließen musste. Operation Raccoon City war also ein miserfolg. Dennoch beharrte man darauf, einen weiteren Shooter aus Resident Evil zu Zimmern: U...[weiterlesen]

Happy Birthday Resident Evil

Happy Birthday Resident Evil

Auf den Tag genau, vor 20 Jahren öffneten sich erstmals die Türen des berühmt-berüchtigten Herrenhauses – und eine Legende ward geboren: Resident Evil. Was haben wir damals den ersten Teil genossen. Zwar mit Schweißperlen, zittrigen Händen und einem Puls von 170, doch wir haben uns getraut jede Tür zu öffnen, konnten jedes Rätsel lösen und haben uns nicht selten vor Zombies oder Cerberus-Hunden er...[weiterlesen]

Umbrella Corps – Team-Shooter im Resident Evil-Universum

Umbrella Corps – Team-Shooter im Resident Evil-Universum

Umbrella Corps stellt einen Team-Shooter dar, der im Resident Evil-Universum spielt und den Spieler bekannte Schauplätze aus einer neuen Perspektive erleben lässt. Zombie-Liebhaber müssen sich noch bis Mai 2016 gedulden, dann erscheint der Shooter für PC und PS4. Mit bis zu 6 Spielern startet ihr wahlweise Gefechte gegeneinander oder stellt euch gemeinsam den Untoten. Neben packenden Online-Gefech...[weiterlesen]

– Prinzipientreuer Survival-Horror

– Prinzipientreuer Survival-Horror

2 Spiele, 2 Tests, Zombies satt. Da mich in der Collection zwei Spiele erwarten und der Schöpfer Shinji Mikami eine gesonderte Betrachtung verdient, komme ich meiner Intuition nach, stelle beide Titel vor und vereine alles in einem persönlichen Fazit – cool? Resident Evil stellte 1996 eine Revolution des spielbaren Horror-Genres dar. Alleinstellungsmerkmale waren damals enge Korridore, fesselnde Z...[weiterlesen]

The Evil Within: Hinweise auf GOTY-Edition

The Evil Within: Hinweise auf GOTY-Edition

Das neue Franchise des Resident Evil-Erfinders Shinji Mikami bekommt nun wie es aussieht seine absehbare Game of the Year-Edition. Zwar gibt es bisher noch keine offizielle Ankündigung, jedoch ist auf der französischen Amazon-Seite das Spiel bereits gelistet. Kostenpunkt 40 Euro und mit Release am 18. September diesen Jahres. Da die offizielle Ankündigung noch austeht, ist zunächst noch offen, ob ...[weiterlesen]

Capcom plant zahlreiche weitere HD-Remakes

Capcom plant zahlreiche weitere HD-Remakes

Bis zum Abschluss des aktuellen Geschäftjahres möchte Publisher-Schwergewicht Capcom noch einige HD-Remakes vergangener Titel releasen. Soviel zur offiziellen Ankündigung, denn welche Spiele genau uns in überarbeiteter Fassung demnächst ins Haus stehen, ist freilich noch nicht bekannt. Die E3 im Juni scheint dafür jedoch ein geeigneter Moment zu sein. Denkbar wären jedoch weitere Resident Evil-Tei...[weiterlesen]