Einloggen

Lost Password

Call of Duty: WW2 im Test

Call of Duty: WW2 im Test

Mal eine Frage vorneweg: Erwartet jemand von der Call of Duty: WW2-Kampagne ein Anti-Kriegs Statement in Richtung Band of Brothers oder Der Soldat James Ryan? Gut, hatte ich auch nicht erwartet. Aber etwaige zarte Hoffnungen sollten schnell begraben werden. Denn auch wenn Call of Duty zurück zu den Wurzeln der Reihe geht und den Zweiten Weltkrieg thematisiert, heißt das noch lange nicht, dass mit ...[weiterlesen]

CoD: Advanced Warfare: Havoc-DLC verspätet sich auf dem PC

CoD: Advanced Warfare: Havoc-DLC verspätet sich auf dem PC

Bereits gestern sollte der DLC zu Call of Duty: Advanced Warfare zum Download für PlayStation 3&4 und den PC an den Start gehen. Während jedoch auf den Konsolen schon munter geballert wird, schauten die PC-Adjutanten erst einmal in die Röhre. Sledgehammer Games äußerte sich nun dahingehend, dass man beim Release auf „unerwartete Probleme“ gestoßen sei (klingt nach klassischer Windo...[weiterlesen]

Werbung
Fantastischer Live Action-Trailer zeigt den „Killcameraman“ von CoD: Advanced Warfare

Fantastischer Live Action-Trailer zeigt den „Killcameraman“ von CoD: Advanced Warfare

Man kann der Call of Duty-Reihe ja viel vorwerfen. Tut man im Übrigen ja auch, ob nun gerechtfertigt oder nicht. Was aber auch die „Hater“ zugestehen müssen ist, dass die Verantwortlichen wirklich wissen, wie man einen DLC bewirbt. Um „Havoc“, den ersten DLC für Advanced Warfare, anzupreisen, zeigt man eine Kurzdoku über Randall Higgins, den Typen, der der Kameramann der se...[weiterlesen]