Einloggen

Lost Password

Yooka-Laylee – Knapp 30 Minuten klassischer Platformer

Yooka-Laylee – Knapp 30 Minuten klassischer Platformer

Yooka-Laylee wird endlich wieder ein richtiger Platformer, wenn man den Entwicklern glauben kann. Erst gestern berichtete Andy über einen Gastauftritt vom berüchtigten Shovel Knight aus dem gleichnamigen Spiel. Playtronic, der Entwickler des Kickstarter-Spiels, lädt euch nun ein etwa 30 Minuten des Spiels zu begutachten. Wenn Ihr mehr über Yooka-Laylee erfahren wollt, könnt Ihr in unserem Newsarch...[weiterlesen]

Shovel Knight Kameo in Yooka-Laylee!

Shovel Knight Kameo in Yooka-Laylee!

Nicht nur in Filmen sind Gastauftritte beliebt, auch in Videospielen trifft man immer wieder auf Charaktere anderer Spielreihen.  Die Entwickler bei Yooka-Laylee – Playtronic – sind große Fans des Oldschool Plattformers Shovel Knight und haben den namensgebenden Ritter mit der Schaufel in das kommende, an Banjoo-Kazooie angelehnte, Jump’n’Run integriert.  Das Ganze soll auc...[weiterlesen]

Die Indie-Titel der E3

Die Indie-Titel der E3

Die Indie-Spielszene boomt wie nie zuvor und bescherte uns in der letzten Zeit großartige Games wie Stardew Valley, Ori and the Blind Forest oder Papers, Please. Für alle, die den Begriff „Indie“ vielleicht schon einmal gehört haben, aber nicht genau wissen was es bedeutet, eine kleine Auffrischung: Indie ist die Abkürzung für „independent video games“ und bezeichnet Spiele...[weiterlesen]

Yooka-Laylee E3 2016 Trailer

Yooka-Laylee E3 2016 Trailer

Der frühe Vogel fängt den Wurm, dachten sich auch Team17 und Playtonic. Denn ab sofort steht für euch der offizielle E3 2016 Trailer von dem neuen Spiel Yooka-Laylee zur Verfügung. Zeitgleich bestätige Gavin Price, Creative Director und Marketing Director von Playtonic, dass sie mit dem neuen Spiel auf der E3 in Los Angeles sein werden. Fünf verschiedene Spielwelten werden euch in dem Spiel zur Ve...[weiterlesen]

Yooka-Laylee schließt Kickstarter-Kampagne mit über 2 Millionen Pfund ab

Yooka-Laylee schließt Kickstarter-Kampagne mit über 2 Millionen Pfund ab

Der an frühe Rare-Tage erinnernde 3D-Plattformer Yooka-Laylee hat seine Kickstarter-Kampagne beendet und mit beeindruckenden 2.090.104 Pfund die ursprünglich angezeilten 175.000 Pfund eindeutig übertroffen. Damit wurde auch das 2 Millionen Pfund-Stretch Goal erreicht, was den Backern und Paypal-Kunden kostenlosen DLC nach Release des Spiels zusichert. Wer das Projekt doch noch unterstützen möchte,...[weiterlesen]