The Division: Neues Datum für Public-Test Server

The Division: Neues Datum für Public-Test Server

Während des Live-Streams zu Tom Clancy’s The Division hat der Entwickler bekannt gegeben, dass es nun ein neues Datum für den Start des Public-Test Servers gibt. Massive Entertainment gab Anfang des Monats bekannt, dass dieser für Mitte September vorgesehen ist – offensichtlich etwas zu ambitioniert. Am 22. September soll dieser nun endlich starten, mit zusätzlichen Änderungen aus Update 1.4. Allerdings soll dies zunächst für die Mitglieder der „Elite Task Force“ vorbehalten sein. Am Montag, den 26. September dürfen dann alle Spieler loslegen!

Der Server ist Teil der Initiative von Massive Entertainment, die Community stärker einzubinden. Vor kurzem gab es sogar ein Krisentreffen in Schweden, zu dem das Studio extra Spieler einfliegen ließ. Überraschend ehrlich: Es liegt die Erkenntnis zugrunde, dass das Spiel bisher „schlicht keinen Spaß“ macht, wie die Community-Developer Hamish Bode und Yannick Banchereau es formulierten. Ein Hauptproblem soll wohl das Balancing gewesen sein: „schwache“ Agenten vs. viel zu starke NPCs. Weiterhin gab es viel zu riesige Abstände zwischen den Schwierigkeitsgraden.

Felix Schaefer

Hybrid aus PSone & PC als childhoodexperience, kann aber aufgrund von Talent und übermäßiger Empathie auch bei so ziemlich allen Plattformen sinnvolle Beiträge leisten // Student und seit 2015 bei gamers.de, weil er da hilft, wo er kann.
Hybrid aus PSone & PC als childhoodexperience, kann aber aufgrund von Talent und übermäßiger Empathie auch bei so ziemlich allen Plattformen sinnvolle Beiträge leisten // Student und seit 2015 bei gamers.de, weil er da hilft, wo er kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*