Ubisoft gibt Systemvoraussetzungen für Far Cry Primal bekannt und neuer Trailer

Ubisoft gibt Systemvoraussetzungen für Far Cry Primal bekannt und neuer Trailer

Wie Ubisoft heute bekannt gab, benötigt ihr folgende Konfiguration, um Far Cry Primal spielen zu können: 

MINIMUM

Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Versionen)

Prozessor
Intel Core i3-550 | AMD Phenom II X4 955 oder vergleichbar

Arbeitsspeicher
4GB RAM

Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 460 (1GB VRAM) | AMD Radeon HD 5770 (1GB VRAM) oder vergleichbar

Festplattenspeicher
20 GB

Zusatzgeräte
Windows kompatible Tastatur, Maus, wahlweise auch Controller

EMPFOHLEN

Betriebssystem
Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Versionen)

Prozessor
Intel Core i7-2600K | AMD FX-8350 oder vergleichbar

Arbeitsspeicher
8GB RAM

Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 780 | AMD Radeon R9 280X oder vergleichbar

Festplattenspeicher
20 GB

Zusatzgeräte
Windows-kompatible Tastatur, Maus, wahlweise auch Controller

Quelle: http://blog.ubi.com/de-DE/far-cry-primal-systemanforderungen/

Zusätzlich wurde noch der sehr interessante „Beast Master“ Trailer veröffentlicht, der einen etwas tieferen Einblick in die kommenden Mechaniken des Spiels gewährt: 

     

     

     

    Andreas Herbster

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.

    Letzte Artikel von Andreas Herbster (Alle anzeigen)

    In den wilden 80ern am Grünmonitor eines Schneider CPC 6128 aufgewachsen. Erste Gehversuche mit ASM, Happy Computer und PowerPlay. Hobby über die Jahre, dank ausgeprägter Amiga 500 Sucht, sowie massiver Sonic Raserei auf dem heiß geliebten Sega Mega Drive, intensiviert. Züchtet gerade erfolgreich die nächste Zockergeneration und kann, trotz annähernd biblischen Alters, noch immer keinem Controller widerstehen.