Wasteland 3 – Crowdfunding im Anmarsch

Wasteland 3 – Crowdfunding im Anmarsch

inXile Entertainment, der Entwickler vom postapokalyptischen Rollenspiel Wasteland 2, startet am 5. Oktober 2016 eine Crowdfunding Kampagne zu Wasteland 3. Die wohl größte Neuerung: Das Spiel soll eine vollständige kooperative Kampagne für euch bereit haben – Ihr könnt das Wasteland also mit einem Freund durchstreifen.

Wasteland 2 wurde bereits über Crowdfunding finanziert. Damals diente Kickstarter, die wohl bekannteste Plattform dieser Art, als „zuhause“. Mit dem 3. Teil der Reihe wechselte inXile Entertainment auf die Seite „Fig“, hier werden nur Videospiele finanziert. Das Unternehmen peilt eine Zielsumme von 2,75 Millionen US Dollar an – ser Start ist wie bereits erwähnt der 5. Oktober.

Der US Bundesstaat Colorado, was in Wasteland leider nicht ganz so farbenfroh erscheinen wird wie in der realität, soll in der Kampagne als Schauplatz dienen.

 

Christian Lange

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Letzte Artikel von Christian Lange (Alle anzeigen)

Mit 28 Jahren schon so einige Male die Welt gerettet. Liebt Games aller Art. Steht auf gute Musik. Lebt in der ältesten Stadt Deutschlands. Katzenfanatiker ohne Katze. Sieht Essen als Hobby an. Seit 2015 begleitet er Gamers.de als Redakteur.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*