Watch Dogs 2 – PC-Version verschoben + Systemanforderungen

Watch Dogs 2 – PC-Version verschoben + Systemanforderungen

Bei Ubisoft-Spielen ist es schon fast der Normalzustand: Konsolen- und PC-Version kommen oftmals zeitversetzt. In einem Blog-Post wurde nun der Computer-Release um 2 Wochen auf den 29. November 2016 verschoben, während die PS4 und Xbox One-Version weiterhin am 15. November erscheint.

Ohne Grund ist das Ganze natürlich nicht: Ubisoft möchte die zusätzliche Zeit nutzen um weitgehende Konfigurations-Tests und finalen Feinschliff zu betreiben. 

Im selben Zug wurden auch die PC-Systemanforderungen aufgelistet. Um Watch Dogs 2 spielen zu können, benötigt Ihr folgende Hardware:

  • Minimum

Unterstützt OS – (nur 64-bit Versionen) Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10

Prozessor Intel Core i5 2400S @ 2.5 GHz | AMD FX 6120 @ 3.5 GHz

RAM 6GB

Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 660 (2GB) | AMD Radeon HD 7870 (2GB) oder besser

Festplattenspeicher 50 GB

Peripherie Windows-kompatible Tastatur und Maus, Microsoft Xbox One Controller, Dual Shock 4 Controller

Multiplayer 256 Kbps oder schnellere Internetverbindung

  • Empfohlen

Supported OS – (nur 64-bit Versionen) Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10

Prozessor Intel Core i5 3470 @ 3.2GHz | AMD FX 8120 @ 3.9 GHz

RAM 8GB

Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 780 (3GB) | NVIDIA GeForce GTX 970 (4GB) | NVIDIA GeForce GTX 1060 (3GB) oder besser | AMD Radeon R9 290 (4GB) oder besser

Festplattenspeicher 50 GB

Peripherie Windows-kompatible Maus und Tastatur, Microsoft Xbox One controller, Dual Shock 4 controller

Multiplayer 256 Kbps oder schnellere Internetverbindung

 

Die PC-Version kommt außerdem mit einigen Features: 

  • Erweiterte Grafik-Optionen, wie Pixeldichte, Katenglättungsoptionen, Schärfegrad Slider usw
  • Verbesserte Grafik-Features, wie Screen Space Reflections, Scheinwerferschatten, spezielle Detail-Optionen
  • Tastatur- und Mausbewegungen können komplett angepasst werden
  • Kann komplett via Gamepad gesteuert werden

 

Kathleen Grünwald

Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.
Mit zarten 5 Jahren ihre ersten Spiele durch ihren großen Bruder erlebt - Tomb Raider und Resident Evil. Seitdem mit der Gaming-Sucht infiziert. Zockt quer durch jedes Genre, liebt vor allem aber gute Storys. Hat die Leidenschaft zum Beruf gemacht - studiert Intermedia Design mit Schwerpunkt Gaming und ist seit 2016 bei Gamers.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*