WCA 2015 gestartet

WCA 2015 gestartet

Heute ist die World Cyber Arena 2015 in China gestartet. Verteilt auf insgesamt 11 Spieletitel, darunter auch Dota 2, Heroes of the Storm, League of Legends, Hearthstone und Warcraft 3, werden umgerechnet rund 2,6 Millionen US-Dollar Preisgeld ausgelobt.

Die Partien werden bei dem Mega-Event aufgeteilt auf Hauptbühne, Nebenbühne und Off-Stage ausgetragen. An den ersten beiden Spieltagen werden die Gruppen komplett ausgespielt. Am dritten Tag finden die Playoffs-Partien statt. Sonntag, der letzte Spieltag, widmet sich dann ausschließlich den Final-Matches.Das Spektakel geht vom 17.12. – 20.12.2015.

Patrick Hützen

War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de
War schon immer ein Zocker - vorangig PC-Kid. Spielte mit Leib und Seele CS 1.6, semiprofessionell. Heute kein Spiel mehr exzessiv. Hat Psychologie studiert, analysiert alles und jeden und ist seit 2015 bei gamers.de