Just Dance Corona

Die Ausgangssperren zur Eindämmung der Corona Epidemie führen bei vielen Menschen zu Langeweile und Bewegungsmangel. Ubisoft kündigte nun eine Reihe von Initiativen für Just Dance 2020 an, die Spieler helfen sollen, zu Hause aktiv zu bleiben. Ganz gleich ob mit oder ohne Spielekonsole werden Möglichkeiten angeboten, Tanzmoves auszuführen.

Besitzer des Spiels erhalten einen Freimonat von Just Dance Unlimited, wodurch auf über 500 zusätzliche Songs zugegriffen werden kann. Spieler, die das Spiel nicht besitzen, können die offizielle Youtube-Seite von Just Dance besuchen und dort Zugang zu Playlisten finden, zu denen sie tanzen können. Von „Just Dance Kids“ zu „Just Get Fit“ und sogar einer „Katy Perry“-Playlist gibt es zahlreiche Lieder zum Mittanzen. Diese Playlisten werden für den nächsten Monat auf diesem Kanal frei zugänglich sein.

Just Dance 2020 ist erhältlich für Nintendo Switch, Wii, PlayStation 4 und Xbox One.

Weitere Beiträge

NEWS
Sifu
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Sifu & GTA Trilogy Remaster: Neue Videos veröffentlicht

NEWS
PC

Valheim: Gruselige Gefilde in Entwicklung

NEWS
WoW Shadowlands
PC

Shadowlands: Inhaltsupdate erscheint Anfang November

NEWS
Battlefield 2042
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Das sind die finalen Spezialisten

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Saints Row: Die Kriminellen Vorhaben