eFootball.Pro Friendly Series

Konami hat die Rückkehr von eFootball.Pro angekündigt. Am Samstag, den 9. Mai ab 13:00 Uhr wird die Friendly Series übertragen. Die eFootball.Pro Friendly Series ist ein Online-Turnier im Modus 1-gegen-1. Jeder Verein der Liga schickt einen Vertreter des Klubs in das Turnier, das in einer reinen KO-Phase ausgespielt wird.

Zusammen mit Kommentator Harry Channon können sich Fans von eFootball PES 2020 auf das Gefühl der eFootball.Pro-Liga freuen. Die eFootball.Pro Friendly Series wird über den offiziellen YouTube-Kanal von PES übertragen sowie via Social Media auf Instagram, Twitter und Facebook begleitet.

Da die reguläre Saison von eFootball.Pro aktuell unterbrochen ist, können sich Fans nun selbst ein Bild davon machen, wie gut die Vereine und Spieler in der Zwischenzeit trainiert haben. Je nach Platzierung des Vereins werden die teilnehmenden Spieler entweder im Achtelfinale oder erst im Viertelfinale des Turniers starten.

Teilnehmer:

  • FC Barcelona – HenrykinhO
  • Juventus – Ildistruttore
  • Manchester United – KAMS
  • Arsenal FC – Christopher
  • FC Bayern – JOSE
  • FC Schalke 04 – GOOOL
  • Celtic FC – INDOMINATOR
  • AS Monaco – ASM Kilzyou  
  • Boavista FC – Barboza
  • FC Nantes – Roksa

eFootball PES 2020 ist für PlayStation 4, Xbox One, PC via STEAM sowie mobil erhältlich.

Weitere Beiträge

NEWS

Fortnite: LEGO-Sets geleaked

NEWS

HALO: Staffel 2 demnächst im Heimkino

NEWS

Die Gerüchteküche brodelt: Kommt Modern Warfare 3 in den Game Pass?

NEWS
PCPLAYSTATION

Concord Beta endet erneut mit enttäuschenden Spielerzahlen

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars: Outlaws – Gewaltiges Marketing-Budget soll starken Launch sichern