Crucible

Amazon Games hat drei neue Videos zum free-to-play Team-Action-Shooter Crucible veröffentlicht, in denen die unterschiedlichen Spielmodi Herzstück der Schwärme, Erntemaschinenkommando und Alphajäger vorgestellt werden. Crucible ist ab dem 20. Mai 2020 kostenlos über Steam verfügbar.

Herzstück der Schwärme

In „Herzstück der Schwärme“ kämpfen zwei Viererteams, um tödliche Schwarmkreaturen zu besiegen und ihre Herzen zu erobern. Das erste Team, das drei Herzen sammelt, hat gewonnen.

Erntemaschinenkommando

In „Erntemaschinenkommando“ kämpfen zwei Teams aus je acht Jägern um die Kontrolle über Essenzerntemaschinen. Erntemaschinen generieren Punkte, je nachdem, wie viele davon ihr und eure Gegner kontrollieren. Das erste Team, das 100 Punkte erreicht, gewinnt.

Alphajäger

In „Alphajäger“ kämpfen acht Teams aus je zwei Jägern um die Kontrolle und ums Überleben, bis nur noch ein Jäger übrig ist.

“Crucible lässt Teams aus Jägern auf einen gefährlichen Planeten sowie auf gegnerische Spieler los. Alle wollen sie Essenz erbeuten, eine Ressource, die die Kräfte der Jäger vergrößert. Die Spieler beginnen jedes Match durch die Auswahl von einem von zehn verschiedenen Jägern, von denen jeder über seine eigenen, einzigartigen Waffen und Fähigkeiten verfügt. Während die Spieler Essenz sammeln, leveln ihre Jäger hoch, steigern ihre Kraft und verbessern ihre Fähigkeiten. Crucibles schnelle Gefechte erfordern es, dass die Spieler ihre Strategien permanent an Situationen anpassen, die sich durch das Vorgehen ihrer Gegner und den fortwährend im Wandel befindlichen Planeten rapide entwickeln.”

Weitere Beiträge

NEWS
Fast & Furious Crossroads
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

Erstes Gameplay-Video zu Fast & Furious Crossroads enthüllt

NEWS
reky
MOBILEPC

Minimalistischer Puzzler “reky” veröffentlicht

NEWS
Predator: Hunting Grounds
PLAYSTATION 4

Predator: Hunting Grounds: Neuer DLC bringt Dutch ins Spiel

NEWS
Assassin's Creed Valhalla - Eivor
PLAYSTATION 4XBOX ONE

Assassin’s Creed Valhalla: Entwickler sprechen über die beiden Eivors

NEWS
Anno History Collection
PC

Anno History Collection angekündigt