Satisfactory

Das First-Person-Fabrik-Aufbauspiel Satisfactory von Coffee Stain Studios ist ab sofort als Early Access auf Steam erhältlich. Im Auftrag von FICSIT Inc, einem Megakonzern mit unbekannten Motiven, müssen die Spieler auf einem fremden Planeten Fabriken errichten und die Rohstoffe ausbeuten.

Satisfactory wurde 2018 angekündigt und kam letztes Jahr exklusiv im Epic Games Store ins Early Access. Spieler müssen Bau, Erkundung und ein bisschen Kampf kombinieren, wenn sie ihre Fabriken weiter verbessern und neue Technologien sowie Automationsfahrzeuge erforschen – und all das, während sie sich gegen feindliche fremde Lebensformen verteidigen müssen. Für Satisfactory sind seit seiner Ankündigung eine Reihe an Updates erschienen, einschließlich der Einführung von Rohrleitungen, dem am meisten gewünschten Feature der Satisfactory-Community. Update 3 sorgte im Februar 2020 für eine komplett neue Spielbalance, neue Transportmethoden und eine neue Stufe an Komplexität durch das Hinzufügen von Flüssigkeiten, damit die Produktion nie endet.

„Wir waren jetzt etwas mehr als ein Jahr im Early Access beim Epic Games Store und kamen an einen Punkt, an dem unsere Förderbänder zuverlässig laufen und unsere Rohrleitungen länger und robuster denn je zuvor sind. Wir sind für Steam bereit. Die Spieler werden ihre Fabriken in atemberaubenden Landschaften ausbauen, die ängstlichen Wildtiere zurücktreiben und die örtlichen Rohstoffe effizient abbauen. Ach, und wir hatten den Arachnophobie-Modus schon bevor er cool wurde!“

Jace Varlet, Community-Manager bei Coffee Stain Studios

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Gameforge kündigt neues MMORPG Swords of Legends Online an

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

Destroy All Humans! Erscheint für Nintendo Switch

NEWS

Prinz Philip im Alter von 99 Jahren verstorben

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hot Wheels Unleashed Showcase: Gameplay vorgestellt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Black Ops Cold War – Neues Update veröffentlicht