Elden Ring

FromSoftware hat die letzten zehn Jahre damit verbracht, einige der besten Einzelspieler-Actionspiele aller Zeiten zu entwickeln. Dark Souls, Bloodborne und Sekiro haben uns in gefährliche Universen entführt, in denen es von vernichtenden Endgegnern nur so wimmelt und in denen es von Geheimnissen, Easter Eggs und verzweigten Pfaden nur so wimmelt, die Ihre Fantasie noch lange nach dem Abspann beflügeln.

Elden Ring ist die bisher kühnste Entwicklung des Unternehmens. Mit der Weltkarte des Spiels, die es mit dem Ausmaß von Grand Theft Auto’s Los Santos aufnehmen kann, wirft FromSoftware seine konservative Linearität über Bord und dehnt seine mythische Souls-Großartigkeit gekonnt in alle Richtungen aus. Dies ist ein Open-World-Spiel, das nach den anspruchsvollsten Maßstäben entwickelt wurde – jeder Zentimeter des Abenteuers glänzt mit maßgeschneiderten Abenteuern, ohne die sich wiederholenden Szenarien, welche die mittlerweile durchschnittliche Assassin’s Creed-Reise verderben. Es ist ein bemerkenswertes Spiel und ein Wendepunkt für das Umgebungsdesign in der Branche.

Fazit: Gaming feiert 2022 Hochkonjunktur

Bei all den aufgezählten Neurerscheinungen steht es außer Frage, dass 2022 ein spannendes Jahr ist und noch wird. Egal, ob klassische Computerspiele, mobile Games, Casino Life Hacks, MMORPG, VR-Games oder sogar Spiele für die Smartwatch – es gibt jede Menge frischen Wind in vielen Bereichen. Das Jahr ist allerdings noch lange nicht vorbei, Fans von Spielen werden dieses Jahr garantiert darüber hinaus auf deren Kosten kommen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Dying Light 2 Stay Human: Gratiswochenende bei Steam zum zweiten Jahrestag

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Flintlock: The Siege of Dawn zeigt neues Gameplay

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

The Inquisitor: Das sagt die Presse zum Dark-Fantasy-Adventure

NEWS
PLAYSTATION

Rise of the Ronin: Trailer stellt Spielwelt vor

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Elden Ring: Shadow of the Erdtree: Trailer-Infos und Vorbestellungen