The Outer Worlds

Private Division, Obsidian Entertainment und Virtuos haben ihr erfolgreiches Singleplayer-RPG The Outer Worlds für Nintendo Switch veröffentlicht. The Outer Worlds ist bereits für PlayStation 4, Xbox One und PC erschienen. Das Spiel gewann mehrere Auszeichnungen und wurde seit dem Release im Oktober 2019 von Kritikern hoch gelobt.

Das Abenteuer beginnt in einer Kolonie am Rand der Galaxis, beherrscht von skrupellosen Konzernen. Der Spieler wir von einem abtrünnigen Wissenschaftler aus dem tiefen Kryo-Schlaf geholt und erfährt, dass er womöglich als einziger die Kolonie retten – oder ihrem Schicksal überlassen – kann. Die Entscheidungen des Spielers und seine Beziehungen zu den einzigartigen Charakteren bestimmen die Zukunft der Halcyon-Kolonie.

„The Outer Worlds ist eins der besten Rollenspiel-Erlebnisse des vergangenen Jahres. Wir sind unglaublich stolz auf den kommerziellen Erfolg und die Kritiken des Spiels. Wir freuen uns, das von Obsidian geschaffene düstere Sci-Fi-Universum den Fans und neuen Spielern nun auf der Nintendo Switch zu präsentieren. So können sie dieses humorvolle RPG überall hin mitnehmen.“

Michael Worosz, Executive Vice President und Head of Private Division

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Saints Row: Die Kriminellen Vorhaben

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Riders Republic: Testwoche lässt euch das Spiel erkunden

NEWS
PCPLAYSTATION 5

Uncharted: Erster Trailer zum kommenden Film enthüllt

NEWS
PC

Stardew Valley-Entwickler stellt neues Spiel vor

NEWS
PC

Elyon: Tretet durch die Tore ins Paradies