Gaming auf dem Momentum 559M1RYV

"Designed for Xbox" prangert groß auf dem Karton. Natürlich haben wir den Monitor neben der Xbox One auch mit einem PC (AMD Ryzen 5, 32GB Ram, 1660TI Nvidia) und der Playstation 4 getestet. Das Ergebnis war bei allen Endgeräten sehr überzeugend: gewaltige Bilder auf einem gewaltigen Monitor!

Gestochen scharfe Bilder ohne Ruckler, gepaart mit dem Ambiente des Ambiglow machen Gaming auf dem Momentum zu einem wirklich bildgewaltigen Event, egal welches Medium vorgeschaltet ist.

auch im Dunkeln ein wahrer Hingucker!

Ambiglow

Das schönste Bild entwickelt der Momentum in abgedunkelten oder gar ganz dunklen Räumen. Das Ambiglow in Zusammenspiel mit dem Bowers & Wilkins Sound sorgt für richtiges Kinofeeling... nicht nur beim Zocken! In Sachen Ambiglow lassen sich zudem auch verschiedene Modi einstellen. Hierbei lassen sich Unterscheidungen anhand des Sounds oder des Bildes treffen. Sprich das Ambiglow reagiert auf den Sound oder eben auf das Ausgangsbild.

Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt, haben wir euch ein paar kurze Videos erstellt, die das Erlebnis einfangen. Natürlich sind auch die folgenden Bilder nichts im Vergleich zur realen Erfahrung, aber mal ehrlich, sie machen Lust auf mehr. Viel mehr!

video

video

Gewinnspiel 558M1RY

Zum Schluss kommt noch eine höchst brisante Meldung, die wir euch nicht vorenthalten möchten!

In Zusammenarbeit mit Philips werden wir im Dezember, pünktlich zu Weihnachten, den

Momentum 558M1RY als Hauptpreis verlosen!!!
🔥Ist das nicht der Hammer🔥

Ihr habt also jetzt schon die Möglichkeit euch einzutragen und werdet pünktlich zum Start erinnert
. Tragt euch am Ende des Artikels ein und habt noch ein wenig Geduld, und vielleicht gehört Ihr bald zu den Gewinnern eines monströsen Monitors aus dem Hause Philips!