Quelle: Devolver Digital
play-rounded-fill

Quelle: Devolver Digital

Nach dem gewaltigen Release-Erfolg im Sommer, präsentiert Devolver Digital nun das erste saisonale Event von Cult of the Lamb. Das Blood Moon Festival sorgt passend zu Halloween für eine schaurige Stimmung.

Quelle: Devolver Digital
play-rounded-fill

Quelle: Devolver Digital

KultgründerInnen, aufgepasst! Euer Kult kann nun noch schauriger werden! Das gestern gestartete Event Blood Moon Festival macht es möglich. Eure Kultmitglieder können nun Kürbisse sammeln und so ein neues Ritual freischalten, mit dem ihr ehemalige Mitglieder wieder zum Leben erwecken könnt. Diese wabern als Geister über euer Kultgelände hinweg.
Darüber hinaus bietet das neue Event drei neue Anhängerformen zum Freischalten, vier freischaltbare Basisdekorationen und ein neuer Musiktitel.

Entwickler Massive Monster und Publisher Devolver Digital haben im August diesen Jahres den Indie-Hit Cult of the Lamb für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch veröffentlicht. Bereits vor Release konnte der Titel eine so große Fan-Gemeinde hinter sich versammeln, dass er innerhalb der erste Woche nach der Veröffentlichung über eine Million Mal verkauft worden ist.

Da Entwickler und Publisher in den Sozialen Medien vom ersten saisonalen Event von Cult of the Lamb sprechen, dürfen wir uns in Zukunft auf weitere spannende Updates freuen. Wie die EntwicklerInnen bekannt geben, ist außerdem ein großes, kostenloses Update geplant, zu dem es allerdings noch keine fixen Daten gibt. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn sich dazu etwas ändert.

Weitere Beiträge

NEWS
Diablo 4
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Diablo IV: Release-Datum steht laut Gerücht fest

NEWS
MOBILEPC

Zocken zu zweit: Das Gaming-Bundle von Speedlink im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS

Fundraiding: Streamen für den guten Zweck

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Destiny 2: Letzte Saison von Die Hexenkönigin hat begonnen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Island 2: Das hielt der Livestream für euch bereit