Quelle: Funcom
play-rounded-fill

Quelle: Funcom

Auf der gamescom hat der Titel bereits einige Awards abgesahnt und ein gewaltiges Konzert abgehalten. Jetzt ist Metal: Hellsinger endlich erhältlich und verspricht epische Musik, zu der ihr euch durch die verschiedenen Höllen schnetzeln könnt.

video
play-rounded-fill

Die Halbdämonin, die nur als Namenlose bekannt ist, wurde ihrer Stimme beraubt. Doch um die Red Judge, die Herrscherin der Höllen, zu stellen, muss die Namenlose sich ihren Weg durch die acht Höllen freischießen.
Wer Schüsse, Sprints und Finisher perfekt zum Takt abstimmt, kann nicht nur den angerichteten Schaden erhöhen. Auch der Fury-Multiplikator steigt, mit dem die Musik intensiver wird. So steigert sich die Musik von Ebene zu Ebene, bis zum Höhepunkt schließlich die Vocals einsetzen, um euch das volle Metal-Erlebnis zu bieten.

Damit SpielerInnen das Metal-Erlebnis vollends genießen können, haben The Outsiders und Funcom besondere Stars um eine Performance gebeten. Mit am Start sind Serj Tankian (System of a Down), Matt Heafy (Trivium), Alissa White-Gluz (Arch Enemy), Randy Blythe (Lamb of God), Mikael Stanne (Dark Tranquility), Dennis Lyxzén (Refused und INVSN), James Dorton (Black Crown Initiate), Tatiana Shmayluk (Jinjer) und Björn Strid (Soilwork).
Doch was wäre der Metal-Fandom ohne die passende Klamotte? Deshalb hat Funcom eine Kollaboration mit DRKN gestartet, die euch die ultimative Fan-Collection zu Metal: Hellsinger bietet.

Metal: Hellsinger ist ab sofort für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich.

Weitere Beiträge

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs

NEWS

Deadpool 3: Ryan Reynolds kündigt einen legendären Auftritt an

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer