Einloggen

Lost Password

Vampyr – Aderlass im grippeverseuchten London.

Vampyr – Aderlass im grippeverseuchten London.

Gestern konnten wir uns Dontnods Vampyr auf einer Pressevorführung etwas näher anschauen oder besser: Wurde uns etwas näher erklärt. Details zum Background des Spiels gab es ja bereit zur Ankündigung auf der E3: Es existiert eine „mystische“ Welt neben uns Normalsterblichen. Sehr klassisch an die üblichen Konzepte angelehnt mit allem was dazugehört, unter anderem eben auch – das ...[weiterlesen]

Atlas Reactor – Infos und Interview mit Peter Ju, Executive Producer

Atlas Reactor – Infos und Interview mit Peter Ju, Executive Producer

Lange Reise bis zum Reactor Wie eingangs beschrieben, das Event fand in London statt, also starten wir den Tag gemeinsam um 3:45 Uhr. Der Wecker ist auch so schon nichts Angenehmes, doch um diese unchristliche Zeit noch schlimmer. Kurz fertigmachen, ab zum Flughafen. Innerhalb von 55 Minuten war ich in London – Rückenwind ftw. Völlig klischeehaft aber echt genial, ich wurde von einem Fahrer ...[weiterlesen]

– Who you gonna call?

– Who you gonna call?

Dr. Who ist hierzulande noch nicht gänzlich angekommen. Würde man die TARDIS in der Fußgängerzone einer Kleinstadt aufstellen, würden die Meisten wohl versuchen darin ein Ferngespräch zu führen und nur ein paar Big Bang Theory-Fans würden wissend nicken und lächeln. Schade eigentlich, denn jenseits des Kleinen Teiches in England ist Doktor Who seit Jahren eine absolute Kultfigur. Grund genug für u...[weiterlesen]

AC Syndicate: Kurzfilm und Reaktion auf Kritik an Unity

AC Syndicate: Kurzfilm und Reaktion auf Kritik an Unity

Assassin’s Creed Unity war aus mehreren Gründen Gegenstand von Kontroversen bei den Gamern. Das fing bei großen Dingen wie dem Launch, Grafikfehlern und den Ingame-Zahlungsaufforderungen an und erstreckte sich über Feinheiten des Gameplays. All diesen Dingen will sich Ubisoft nun annehmen, um den Nachfolger Syndicate zu größerer Beliebtheit zu führen. Unter anderem das Verlassen und Betreten...[weiterlesen]

Final Symphony II in London angekündigt

Final Symphony II in London angekündigt

Das London Symphony Orchestra lädt dieses Jahr am 12. September zum Final Symphony Orchestra II ein. Bei dem Konzert wird die Musik aus einigen Final Fantasy-Spielen zum Besten gegeben, und zwar aus den Teilen V, VIII, IX und XIII. Das Konzert findet in der Barbican Centre Hall in Englands Hauptstadt statt und Karten kann man hier erwerben. Wer nicht in London zugegen sein kann, muss aber nicht ve...[weiterlesen]