WoW Shadowlands

Schurke

  • Kyrianer: Widerhallender Tadel – Fügt einem Gegner Arkanschaden zu und entzieht ihm Anima, um damit einen Combopunkt aufzuladen.Schaden verursachende Finishing-Moves, die dieselbe Anzahl an Combopunkten wie eure animageladenen Punkte verbrauchen, verursachen Schaden, als würden 7 Combopunkte verbraucht.
  • Venthyr: Abschlachten – Schlachtet das Ziel ab und verursacht körperlichen Schaden. Die Anima des Ziels verbindet sich mit eurem tödlichen Gift und bleibt die nächsten 5 Min. an euren Klingen haften. Dieses Gift verursacht regelmäßigen Schattenschaden und stiehlt einen Prozentsatz der erhaltenen Heilung des Ziels. Gewährt außerdem Combopunkte.
  • Nekrolords: Gezackter Knochenstachel – Stößt dem Ziel einen Knochenstachel ins Fleisch, der regelmäßigen körperlichen Schaden verursacht, bis es stirbt. Durch Angriffe mit ‚Gezackter Knochenstachel‘ splittern alle aktiven Knochenstachel, treffen euer aktuelles Ziel und erhöhen den Initialschaden pro Stachel um einen gewissen Prozentsatz.
  • Nachtfae: In Entwicklung

Schamane

  • Kyrianer: Vespertotem – Beschwört 30 Sek. lang am Zielort ein Totem. Durch eure nächsten 3 Schadenszauber oder -fähigkeiten strahlt das Totem Arkanschaden auf Gegner in der Nähe des Totems aus und eure nächsten 3 Heilzauber heilen bis zu 6 Verbündete in der Nähe des Totems. Wenn ihr diese Fähigkeit erneut wirkt, während das Totem aktiv ist, wird das Totem versetzt.
  • Venthyr: Kettenernte – Schickt eine Welle von Anima zum Ziel, die auf zusätzliche Ziele in der Nähe überspringt. Fügt Gegnern Schattenschaden zu und heilt Verbündete. Die Abklingzeit von ‚Kettenernte‘ verringert sich mit jedem verursachten kritischen Treffer
  • Nekrolords: In Entwicklung
  • Nachtfae: In Entwicklung

Hexenmeister

  • Kyrianer: Geißelnder Obolus – Verursacht sofort Arkanschaden und zusätzlich regelmäßigen Arkanschaden. Wenn ein Gegner stirbt, während er von ‚Geißelnder Obolus‘ betroffen ist, erzeugt ihr zusätzliche Seelensplitter. Wenn der Gegner überlebt, wird die Abklingzeit von ‚Geißelnder Obolus‘ zurückgesetzt
  • Venthyr: Drohende Katastrophe – Beschwört eine Wolke chaotischer Anima, die sich auf den anvisierten Gegner zubewegt und Gegnern auf ihrem Weg Schattenschaden zufügt. Wenn die Anima ihr Ziel erreicht, explodiert sie, wodurch alle Gegner in der Nähe mit einem zufälligen Fluch belegt werden und Schattenschaden erleiden
  • Nekrolords: Dezimierungsblitz – Wirft einen Blitz aus Schattenmagie auf euer Ziel, der Schattenschaden verursacht und den Schaden eures nächsten Einsatzes von ‚Verbrennen‘, ‚Seelendieb‘ oder ‚Schattenblitz‘ erhöht. Der Schaden von ‚Dezimierungsblitz‘ sowie der Bonus für ‚Verbrennen‘, ‚Seelendieb‘ oder ‚Schattenblitz‘ erhöhen sich, wenn euer Ziel Gesundheit verliert.
  • Nachtfae: In Entwicklung

Weitere Beiträge

NEWS
PCSWITCHGewinnspiel

Gelly Break Deluxe: Gamers.de Gewinnspiel

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Sea of Thieves Season 4: Es geht unters Meer

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Kena: Bridge of Spirits – Die spirituelle Reise beginnt

NEWS

Die Johto-Region von Pokémon: Eine Vorstellung

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Saints Row: Wichtigste Fragen zum Reboot beantwortet