WoW Shadowlands

Fünf Monate später nach der Ankündigung der neuen World of Warcraft Erweiterung Shadowlands gab Blizzard heute endlich neue Details zum kommenden Addon bekannt. Außerdem kündigten die Entwickler an, noch in dieser Woche die erste Runde der geschlossenen Alpha-Einladungen zu verschicken. Wer sich für den Test angemeldet hat, könnte also bald Post in seinem E-Mail-Postfach haben.

Nicht alle neuen Inhalte werden während der Alpha-Phase verfügbar sein oder zumindest nicht sofort. Blizzard wird im Verlauf der Tests immer mehr freigegeben, wie in den vorangegangenen Erweiterungen auch. Es gibt jedoch einige wichtige Punkte, die sofort verfügbar sein sollten, wie zum Beispiel neue oder veränderte Zauber und Talente. Noch gibt es nicht allzu viele Informationen dazu, aber Blizzard hat für die kommenden Tagen ein separater Blog-Beitrag zu diesem Thema angekündigt.

Wichtige, bereits angekündigte Änderungen sind: vor allem die Quest-Oberfläche und der 3D-Indikator, mit dem sich Spieler in vertikal ausgerichteten Bereichen besser orientieren können. Außerdem können die Spieler persönliche Wegpunkte auf die Karte setzen.

WoW Shadowlands Paktfertigkeiten

Allgemeine Fähigkeiten:

  • Kyrianer: Provost beschwören- Ruft euren Provost herbei, der euch eine Phiole des Gleichmuts bringt. Wenn ihr diese trinkt, wird ein Teil eurer Gesundheit wiederhergestellt und alle Fluch-, Krankheits-, Gift- und Blutungseffekte entfernt. Euer Provost bietet euch darüber hinaus einmal pro Tag eine Auswahl an nützlichen Annehmlichkeiten an.
  • Nachtfae: Seelenform – Nehmt die Gestalt eines Fuchses mit erhöhter Bewegungsgeschwindigkeit an. Ihr könnt ‚Seelenform‘ erneut aktivieren, um euch eine kurze Distanz nach vorne zu teleportieren. Außerdem könnt ihr in verschiedensten Spielsituationen zusätzliche kosmetische Gestalten freischalten und sammeln.
    In der Spielwelt endet dieser Effekt nach kurzer Zeit. In Ruhebereichen ist er zeitlich unbegrenzt.
  • Nekrolord: Fleischformung – Erzeugt einen Schild aus Fleisch und Knochen, der Schaden in Höhe eines Teils eurer maximalen Gesundheit verhindert. Wenn ihr beim Wirken dieser Fähigkeit neben dem Leichnam eines besiegten Gegners steht, erhaltet ihr einen größeren Schild.
  • Venthyr: Schattentor – Ihr betretet die Welt der Schatten und erscheint am Zielort wieder.

Klassenspezifische Fähigkeiten:

Paladin

  • Kyrianer: Göttlicher Glockenschlag – Wirkt sofort ‚Heiliger Schock‘, ‚Schild des Rächers‘ oder ‚Richturteil‘ auf mehrere Ziele in Reichweite (basierend auf eurer aktuellen Spezialisierung).
  • Venthyr: Ascheweihung – Segnet das Zielgebiet, verursacht Schattenschaden, der auf alle Gegner aufgeteilt wird, und stellt über Zeit Gesundheit wieder her, die auf alle verletzten Verbündeten aufgeteilt wird. Das Land bleibt von Anima erfüllt, die allen Gegnern zusätzlichen Schattenschaden zufügt. Während ihr euch in diesem Gebiet aufhaltet, erhaltet ihr die Boni von ‚Weihe‘.
  • Nekrolords: In Entwicklung
  • Nachtfae: In Entwicklung

Weitere Beiträge

NEWS
SWITCHPLAYSTATION 5SERIES X

Crash Bandicoot 4: It’s About Time: PS5-Trailer stellt Features vor

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Pearl Abyss startet Self-Publishing mit Rabatt auf Steam

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

State of Play im Februar 2021: Ein Recap

NEWS
Outriders
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Outriders Demo seit gestern online: Das ist passiert

NEWS
Boomerang X
PCSWITCH

Boomerang X erscheint im Frühjahr auf PC und Switch