„Wie wäre es mit einem Kaffee? Sie spielen schon seit 2 Stunden.“ – Ingame Zitat

Seit gestern ist endlich Anno 1800 überall erhältlich. Der neueste Teil der erfolgreichen Städtebau- und Strategie-Reihe erscheint mit einem Post-Launch-Plan, der einen Season Pass mit drei großen DLCs beinhaltet. Darüber hinaus haben Spieler von Anno 1800 Zugang zu kostenlosen Inhalten wie dem bevorstehenden Koop-Modus, den Community-Herausforderungen und dem Statistik-Gebäude.

Das 19. Jahrhundert ist reich an technologischen Innovationen, Verschwörungen und ständig wechselnden Loyalitäten. Es bietet den perfekten Rahmen für das klassische Anno-Gameplay. Anno 1800 wurde von Ubisoft Blue Byte entwickelt und bietet Spielern unzählige Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten als Herrscher unter Beweis zu stellen. Die Spieler können riesige Metropolen errichten, effiziente Logistiknetzwerke planen, einen exotischen neuen Kontinent besiedeln, globale Expeditionen aussenden und ihre Gegner durch Diplomatie, Handel oder Krieg dominieren.

Das Spiel kombiniert beliebte Funktionen aus 20 Jahren Anno-Geschichte und bietet ein umfangreiches Städtebauerlebnis mit Story-basierter Kampagne, einem detailliert anpassbaren Sandkastenmodus und dem klassischen Anno-Multiplayer-Erlebnis. Anno 1800 bedeutet die Rückkehr von stark gefragten Features wie individuellen KI-Gegnern, lieferbaren Handelsgütern, zufällig generierten Karten, Multi-Session-Gameplay, Gegenständen und vielem mehr.

Um die entscheidende historische Ära der Industriellen Revolution zum Leben zu erwecken, führt Anno 1800 viele völlig neue Funktionen in die Reihe ein. Expeditionen ermöglichen es den Spielern, Crews von Spezialisten auf die ganze Welt zu entsenden, um Ruhm und Reichtum zu erlangen. Das neue Arbeitskraft-Feature macht die Verwaltung der Fabriken anspruchsvoller und realistischer denn je. Schließlich werden die Spieler Südamerika besiedeln, während sie den Anspruch auf das schwarze Gold erheben, das dieses neue Industriezeitalter antreibt.

Mit dem Anno Season Pass haben die Spieler Zugang zu neuen Abenteuern, Herausforderungen und Werkzeugen, während sie ihre eigene Industrielle Revolution gestalten. Der Season Pass enthält die drei folgenden DLCs, die im Laufe des Jahres 2019 veröffentlicht werden:  

  • Gesunkene Schätze: Die Spieler können ihr Imperium mit einer neuen europäischen „Alte Welt“ Session und einer großen kontinentalen Insel erweitern, während sie mit einem exzentrischen Erfinder und seiner Tauchglocke auf Schatzsuche gehen.
  • Botanica: In diesem DLC können Spieler die Attraktivität ihrer Stadt mit einem modularen botanischen Garten steigern, sodass sie neue Gegenstände und Belohnungen erhalten, während sie die Touristenmassen zu ihrem blühenden Meisterwerk locken.
  • Die Passage: Die Spieler müssen beim Bau eines arktischen Außenpostens in der Nordwest-Passage völlig neue Produktionsketten und Waren beherrschen.
  • Kosmetische Inhalte (heute verfügbar): Besitzer des Season Pass erhalten außerdem ab sofort drei kosmetische personalisierte Gegenstände, mit denen sie ihr Spielerprofil im Multiplayer anpassen können: das Gefangenenporträt sowie zwei exklusive Firmenlogos.
Screenshot Anno 1800, Quelle: Ubisoft

Darüber hinaus werden nach Veröffentlichung regelmäßige Updates mit neuen kostenlosen Inhalten für alle Spieler erscheinen, darunter:

  • Koop-Modus: Diese sehr gefragte Community-Funktion kommt mit einem zukünftigen Update. Spieler können gemeinsam mit ihren Freunden die Kontrolle über ein einzelnes Imperium übernehmen, das in der Industriellen Revolution heranwächst.
  • Community-Herausforderungen: Die Anno-Community wird regelmäßig Herausforderungen erhalten, die erfordern, dass alle zusammenarbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Dadurch werden neue kosmetische Anpassungen wie Firmenlogos oder Skins für alle Teilnehmer freigeschaltet.
  • Statistik-Gebäude: Die erfahrensten Spieler, die gerne bis ins kleinste Detail optimieren, werden dieses neue Feature lieben. Tatsächlich erhalten die Spieler durch dieses Statistik-Gebäude mehr Informationen über ihre Produktionsketten und ihre verfügbaren Ergebnisse.
Screenshot Anno 1800, Quelle: Ubisoft

Anno 1800 und der Season Pass sind digital im Ubisoft Store und im Epic Games Store für Windows PC erhältlich. Spieler, die Anno 1800 vorbestellt haben, erhalten das Imperiale Paket mit Zusatzinhalten. Besitzer der Digital Deluxe- und Pionier-Edition haben Zugang zu exklusiven Inhalten, einschließlich des Anarchist- Charakters.

Unser erster Eindruck war durchweg positiv. Nach den ersten Stunden Spielzeit war unser Redakteur begeistert und meinte, daß Anno endlich wieder zu seinen Wurzeln zurückgefunden hätte. Wir bringen euch einen ausführlichen Bericht, sobald wir uns von dem detailverliebten Wuseln trennen können.

Weitere Beiträge

NEWS
The Sims 4
PC

Große Neuerungen für The Sims 4 unterwegs

NEWS
PC

Gibbous – A Cthulhu Adventure: Release im August

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

The Bard’s Tale 4: Director’s Cut – Release bekannt gegeben

NEWS

Gamescom 2019 rückt näher!

NEWS

Epic Games zahlt viel für Exklusivtitel